Schmeckt ein Chili-Con-Carne ohne Mais?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Sprichst du Spanisch ?? Mit sicherheit nicht. Chili ist der Oberbegriff für alles, was Chilis, Peperonis, Red Pepper.... ist Con heisst mit und carne heisst Fleisch. Also "Pfefferschoten mit Fleisch". Es gibt sicher über hundert verschiedene Rezepte. Mit und ohne Bohnen, mit und ohne tomaten, Kartoffeln, mais, Fisch.... Ich habe bekannte aus Mexiko, Kolumbien, Equador und jeder hat ein ganz anderes Rezept für sein Chili con carne. Nur, schmeken tun sie alle.

Hallo luzillchen33, Chili con Carne ist ein Tex-Mex Gericht. Diese Gerichte beruhen auf einer geographischen Gegebenheit. Obwohl die Ursprünge weit zurück liegen (Spanisch), handelt es sich um moderne Gerichte, die schnell und einfach zubereitet sind. So werden traditionell mexikanische Zutaten mit amerikanischem Einfluss gemischt. Weisst du denn wie ein original Chili con Carne schmecken soll?! ☺ (Hi). Um auf deine Frage zurück zu kommen, es wird im Originalrezept kein Mais verwendet. Kannst diesen also ohne weiteres weglassen. Wichtiger sind da die Gewürze. Kreuzkümmel und Oregano sollten nicht fehlen. MfG: boppolo

Also ein original texanisches Chili wird generell ohne Mais aber mit Bohnen gekocht, kannst ja auch kleingeschnittene Paprika ziemlich zum Schluss dazu geben.

Was möchtest Du wissen?