Schmeckt Brokkoli in einer Mohrenkokosingwersuppe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum soll das nicht schmecken? Der Geschmack der Menschen ist sehr unterschiedlich. Wichtig ist doch, dass es dir schmeckt und das findest du nur heraus, wenn du es probierst.

Wenn du meine persönliche Meinung wissen willst??? Für mich ist eine Möhrenkokosingwersuppe bereits eine Zusammenstellung, an der ich nichts mehr ändern würde. Möhren, Kokos und Ingwer ergeben eine wunderbare Kombination. Suchst du ein Topping für die Suppe, könntest du große Kokosflocken (nicht diese kleinen, die man auch zum Backen verwendet), mehr so in Chipsgröße, gibt es z.B. bei Rossmann) kurz ohne Fett in der Pfanne anrösten, bis sie eben ganz wenig Farbe angenommen haben und diese direkt vor dem Servieren auf die Suppe geben. Auch kann ich mir geröstete Mandelblättchen vorstellen oder einfach nur ganz feine rohe Möhrenstreifen. Da noch einen zusätzlichen Geschmack ins Spiel zu bringen, würde ich ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst Du wissen wie es Dir schmeckt oder wie es anderen schmeckt? Wenn Du wissen willst, ob es Dir schmeckt, dann musst Du ausprobieren. Anschließend weißt Du was Sache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher schmeckt das. Probier's ruhig aus. ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?