Schmecke/rieche Edelstahl im Essen, nachdem es einen Tag draußen stand?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, der Geschmack könnte von vielem kommen, aber auf keinen Fall vom dem Stahl.

Edelstahl ist mit Chrom und anderen Legierungsbestandteilen verkochter Stahl, welcher als "edel" bezeichnet wird, da er mit den meisten Stoffen eben nicht reagiert, wie ein Edelmetall eben.

Fazit: Stahl kann man nicht schmecken und eine Reaktion des Gerichtes mit dem Edelstahltopf halte ich für ausgeschlossen.

Ich hatte nur etwas geschmeckt, als ein Kuchen mit Zitronensaft aus einer Springform genommen wurde. Aber Edelstahltopf? Versucht es mal, den Topf nur in einen kühlen Kellerraum zu stellen, wie ist es dann?

Was möchtest Du wissen?