Schlussrate bei Drei-Wege-Finanzierung?

4 Antworten

Meinst du jetzt hiermit einen Leasinvertrag oder einen Finanzierungsvertrag?

Schlussrate bei Drei-Wege-Finanzierung?

Dies nennt sich ja auch die "Ballon-Finanzierung":

Kannst du die hohe Schlußrate ( falls du in den 3 Jahren nicht zusätzlich was angespart hast bei deinen kleinen Raten) nicht aufbringen, dann hast du ein Problem :-((

Wenn man das Auto zurückgibt, bekommt man dann einen Restwert ausgezahlt - oder ist es einfach nur so, dass man die Schlussrate nicht zahlt und das Auto dann nicht mehr besitzt...

Der Ballon platzt und du stehst ohne Auto da...

Gruß und übe schon mal als Fußgänger... ;-)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Am Ende kann der Fragesteller die Schlussrate in einer Summe bezahlen, die Schlussrate dann weiter finanzieren oder das Auto an den Händler verkaufen. Dieser löst dann die 8.000,- bei der Bank ab. In den meisten Fällen hat der Händler sogar eine Rückkaufverpflichtung gegenüber der Bank.

0

Du zahlst deine Raten normal, bis zur letzten Rate. Dann werden die 8000 € fällig. Nun kannst du diese zahlen oder du suchst dir ein neues Auto aus. Dann wird der alte Wagen in Zahlung genommen. Ist er mehr wert als 8000 € ist es gut. Ansonsten musst du die Differenz zahlen.

Wieder bekommen tust du auf keinen Fall etwas.

Dann wird ja ein Restwert ermittelt, richtig? Sagen wir, das Auto hätte einen Restwert von 9500€, weil kaum gefahren, o.Ä.. Diese kann ich dann bei einem neuen Autokauf in Abzug bringen..? Sprich einen neuen Wagen für 20.000€ - 9500€ = 10500. Stimmt das so?

Danke für deine Antwort!

0
@strga

Nein, das stimmt so nicht. Es besteht nur ein Mehrbetrag von 1.500,- Euro da die 8.000,- ja bei der Bank noch abgelöst werden müssen

0

Wenn du das Fahrzeug am Ende der Laufzeit nicht mehr haben möchtest, verkaufst du es zurück an den Händler. Dieser löst dann die 8.000,- Euro bei der Bank ab. Hat das Auto noch mehr Wert als diese 8.000,- Euro, kannst du diesen "Mehrwert"-Betrag auf den Kaufpreis des neuen Autos anrechnen.

Geht es um einen Leasingvertrag, wird das Auto auf Mängel, Kratzer ect überprüft..

Evtl musst du was nachzahlen... Restwert bekommst du keinen, da du das Auto nicht gekauft hast

Was möchtest Du wissen?