Schluss mit ex?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vergiss ihn einfach. So zusammengeflickte Beziehungen gehen sowie so in die Brüche. Wer schon so Pausen brauch, da ist nichts mehr zu retten. Spar dir den ganzen Stress und mach etwas für dich. Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende. Außerdem würde ich mich total ausgenutzt fühlen wenn eine Beziehungspause ist und er aber Sex will. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal kann eine Pause auch mal von Vorteil sein. Manchmal MUSS man auch wieder alle Gedanken neu sortieren. Mal eine oder zwei Nächte über eine Sache schlafen. Sei doch nicht so ungeduldig. Vielleicht merkt er bald, dass es doch mit Dir schöner ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginarabea15
04.01.2016, 18:35

Es ist schon 1 Woche her und jetzt noch bis Freitag aber was kann ich tun damit es mir besser geht

0

Wenn du dich für ihn verstellst, um ihn zu halten....oh nein...dann geht es dir erst recht schlecht. Und du wirst dich verstellen müssen...weil dein rumzicken einfach das Ventil ist, das du momentan brauchst.

Wenn er nicht will, dann akzeptiere es. Man kann niemanden zwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ihm reden und ihm erklären was mit dir los ist und nicht mehr zicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginarabea15
04.01.2016, 18:32

Das habe ich schon aber er will Zeit ich habe ihm eine Liebeserklärung gemacht aber er brauch Zeit sagt er mir

0

einfach mit ihm reden und über deine Probleme diskutieren ....es ist nicht so einfach ein Partner/in zu finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre ihm erstmal was deine Probleme sind. Vielleicht möchte/kann er dir dabei sogar helfen. Ich denke wenn er Verständnis dafür hat, läuft es besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginarabea15
04.01.2016, 18:33

Er weis meine Probleme ja

0

Was möchtest Du wissen?