Schluss mit dem Screamen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du schonmal über die Möglichkeit von Gesangsuntericht nachgedacht? Screamen geht, wenn man es richtig macht, ganz ohne Schmerzen. Man denke mal an die ganzen Black Metal Bands die auf Tour sind. Bei denen klappt es ja auch. Nicht das du dich bei nem Gesangslehrer zum Profi ausbilden lassen sollst. Aber er könnte dir die Fehler aus dem Screaming austreiben. So könntest du dein Hobby behalten, hättest keine Schmerzen mehr, und hättest obendrauf noch etwas Professionalität in der Sache. Kostet aber natürlich was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MetalUser 25.03.2014, 20:46

Sorry, dass ich so spät antworte. Ja, das wäre schon ziemlich nice. Die Sache ist halt echt die: Kostet was. Meine Eltern werden' s mir wahrscheinlich nicht zahlen.

0

Wenn es dir soviel bedeutet musst du ja nicht komplett damit aufhören.. du kannst dir bestimmte Zeiten und Grenzen aufstellen z.B 2 x in der woche ein paar Minuten oder so ..keine Ahnung ich kenn mich nicht so damit aus xD Trotzdem hoffe ich dass ich dir helfen konnte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MetalUser 22.03.2014, 20:37

Jo, wäre halt gut zu wissen, welches Maß da noch verträglich ist und welches schon schadet. Trotzdem danke, ja. Der Weg ist durchaus eine Alternative.

0

Also die bisherigen Antworten raten dir ja dazu, entsprechende Scream-Techniken zu erlernen, die das ganze schmerzlos über die Bühne bringen.

Ein Tipp von mir ist hingegen, auch mal klaren Gesang auszuprobieren, zumindest ab und zu. Es gibt genug Metalbands die einfach geil sind und deren Sänger trotzdem mit wenigen bis gar keinen Screams/Growls/Shouts etc. auskommen. Ein Beispiel wäre Nevermore, die ich echt gerne höre (wobei auch ich meistens lieber zu Thrash und Death greife!), aber es gibt ja auch noch Dream Theater oder System Of A Down oder was weiß ich noch alles. Im Core-Bereich wird klarer Gesang ja sowieso sehr überwiegend parallel zu Shouts eingesetzt.

Letztendlich kommt es natürlich darauf an, welches Subgenre dir am besten gefällt, denn unter Umständen passt klarer Gesang da einfach nicht. Aber überlegs dir einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MetalUser 25.03.2014, 20:47

Naja, ich finde das Screamen an sich ziemlich geil, weswegen ich mir auch entsprechende Musik raussuche. : (

Klar, ich hab das heute auch ausprobiert. So gut wie gar nicht gescreamt, viel mehr normal gesungen. Werde das auch weiter machen. Ob das was hilft, weiß ich nicht. Aber man darf es hoffen. Dankeschön!

1

Aufgeben würde ichs nicht. Ich würds eher regulieren und vllt. deine Stimmbänder "Ölen" :D Ich weis dass es da irgendein Heilmittel gibt dass den Schmerz reguliert. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Ach und: "Gerne generell mit solchen "schlechten Hobbies" abzuschließen" Ist wie jedes andere Hobby auch, also ist kein Schlechtes Hobby :D Viel Glück weiterhin bei deinen Screamen ;)

mfg. PainTrape

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MetalUser 22.03.2014, 20:35

Ja, dann wäre gut ... auf welches Maß regulieren? Wie oft in der Woche? Und wie kann ich die Stimmbänder ein wenig geschmeidig machen? Weil sollte ja nicht nur den Schmerz ausblenden, soll ja wirklich helfen. Sonst macht's das ja nicht besser.

Klar, ob's schlecht ist oder nicht sei dahingestellt. Aber wenn mich ein Hobby kaputt macht, dann darf man sich schon fragen, oder? Ich hab halt langsam echt Angst um meine Stimmbänder. Solltest mal hören, was uns die Musiklehrer für Gruselgeschichten erzählen ... : )

Danke, das Glück nehm ich gern!

0

Benutz ne Gescheide Technik,dann tuts auch nicht weh.ich scream auch gerne. Schau dir yt Tutorials an und lern es richtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überleg dir ne "Strafe", die du dir selber hinzufügst, wenn du's tust. Erfordert selbstbeherschung, kann nicht jeder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MetalUser 22.03.2014, 20:36

Darf ich hinzufügen, dass ich in puncto Selbstbeherrschung eine Niete bin? Ganz schlecht ... und gerade bei sowas ...

Was würdeste für ne Bestrafung nehmen? Mir als Strafe den Mund zutackern? :D Oh Mann, sorry, das war unpassend ...

0
ElronMCBong5000 22.03.2014, 21:18
@MetalUser

Ne, wenn dann zunähen xD

Ohne selbstbeherrschung geht's nicht. Ich hab selber keine

1
MetalUser 25.03.2014, 20:50
@ElronMCBong5000

:D An zunähen hab ich nicht gedacht, gute Idee!

Jo, dann denk ich mir mal was aus ... Danke! : )

0

Spiele nur Gitarre, ohne zu singen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MetalUser 22.03.2014, 20:41

Sag mir wie und ich bin dabei! ... ... ...

Meintest du das ernst?

0

Was möchtest Du wissen?