Schluss machen wenn man 600 Kilometer weg von der Freundin zieht?

12 Antworten

Ich würde Schluss machen, auch wenn viele das vielleicht anders sehen: Aber ich habe generell ein großes Problem mit Fernbeziehungen und gerade in eurem Alter (wenn ihr sogar Probleme habt über das Wochenende den anderen zu besuchen), dann finde ich macht eine Beziehung, die nur auf Telefon und vielleicht Internet aufgebaut ist, relativ sinnlos.

Fernbeziehung bis du mit der Schule fertig bist oder sie und dann in ihrer Nähe ein Studium oder Ausbildung beginnen und von den Eltern ausziehen. Kommt dir vielleicht noch endlos lange hin vor, aber du wirst ja nicht immer bei deinen Eltern wohnen. Bis dahin könnt ihr euch schreiben, telefonieren und in den Ferien (wenn ihr Schüler seit gibt es davon ja recht viele sehen). Damit du dir die Bahntickets leisten kannst würde ich neben der Schule ein bisschen jobben. Wenn man sich liebt dann kann man ein paar Jahre Fernbeziehung überstehen, wenn nicht, dann ist die Liebe wohl doch nicht so groß.

absolut richtig!

0

Also ich würde an eurer Stelle nicht gleich aufgeben...in einer Beziehung kommen nunmal Zeiten wo man kämpfe muss und man muss halt immer was für eine Beziehung tun damit sie funktioniert, ich meine einen Versuch ist es doch wert, sonst fragt ihr euch immer, was wäre wenn!!!

Ihr könnt euch doch besuchen es fahren doch Züge, Busse, Mitfahrerzentrale, dann gibt es noch Internet, Telefon oder der altmodische Brief...!!!!

Wie erkläre ich die große Entfernung in meiner Bewerbung?

Ich werde im Februar bei meinen Eltern ausziehen und 600 Kilometer weit weg ziehen, um näher bei meiner Freundin zu sein. Derzeit bin noch bei meinem Ausbildungsbetrieb angestellt, der mich für ein Jahr befristet übernommen hatte. Der Vertrag läuft im Februar aus, deshalb werde ich dann auch umziehen.

Da es nicht mehr allzu lange bis Februar ist, werde ich jetzt anfangen mich auf Jobsuche zu machen, da ich nur sehr ungern arbeitslos sein möchte. Allerdings habe ich 2011 meine letzte Bewerbung abgeschickt und dort habe ich mich noch um einen Ausbildungsplatz beworben und nicht um einen Arbeitsplatz.

Welche Zeugnisse muss ich der Bewerbung beilegen? Ich denke mal mein IHK Prüfungszeugnis und mein Arbeitszeugnis. Ist das so richtig? Außerdem brauch ich dann noch meinen Lebenslauf und das Anschreiben.

Und jetzt noch meine Hauptfrage. Irgendwie muss ich in meiner Bewerbung ja die Entfernung erklären, damit die mir deshalb nicht gleich eine Absage schicken (Wer stellt schon jemanden ein der 600 Kilometer weit weg wohnt). Wie mache ich das am besten, ohne zu viel privates in die Bewerbung zu schreiben?

...zur Frage

wir wissen einfach nicht worüber wir reden sollen..

Also, ich habe einen freund aber wir könnnen uns selten sehen weil wir weit voneinander weg wohnen, wir telefonieren oft aber wir wissen nicht worüber wir reden sollen... Habt ihr tipps worüber man alles reden könnte??

...zur Frage

Meine Beste Freundin zieht um. Was soll ich machen?

Meine Beste Freundin zieht um sie ist meine einzige Freundin und ausgerechnet sie zieht 600 km weit weg was soll ich tun ich weine nur noch ich weiß nicht wie ich das überstehe ohne sie.es tut so verdammt weh.Icg habe schon überlegt meine Eltern zu überreden weit weg zu ziehen weil ich denke das sie niemals nach Berlin ziehen.

...zur Frage

Freund will nachdem Schluss machen nochmal reden - was kann ich erwarten?

Hey,

Ich habe vorhin per Telefon mit meinem Freund Schluss gemacht (ich war zu feige es persönlich zu machen) und ihm auch genau erklärt wieso. Er hat nur kurz ok gesagt und aufgelegt. Später hat er mir dann aber noch geschrieben, dass er nochmal reden will, weil er noch Fragen hat. Also telefonieren wir morgen nochmal. Ich hab jetzt ein bisschen Bammel vor dem Gespräch. Auf was für Fragen sollte ich mich denn einstellen?

...zur Frage

Bafög und Ausbildung der Freundin?

Folgendes Szenario: Ich zieh bei meinen Eltern aus und in die Stadt in der ich studieren will. Ich beantrage Bafög und beginne einen Nebenjob (der mir weniger als 450€/h bringt also alles im grünen Bereich), vlt geh ich auch ab und zu Blut spenden. Jetzt zieht meine Freundin zu mir, die eine Ausbildung zur Bestatterin beginnen will, ich weiß net wieviel man da unbedingt verdient. Könnte ich dann trotzdem Bafög beziehen m mein Einkommen mit ihrem zusammenzulegen um die Wohnung locker finanzieren zu können?

...zur Frage

Wie soll ich die Eifersucht besiegen?

Ich habe ein Problem was sich wie ein roter Faden durch mein Leben zieht. Ich finde schon immer aus unterschiedlichsten Gründen sehr schlecht Freunde. Ich habe auch sehr wenig selbstbewusstsein aufgrund meines Aussehens, Übergewicht und Erkrankungen. Immer wenn ich bis jetzt eine Freundin gefunden hatte kam jemand drittes dazu und wie das Sprichwort lautet, drei ist einer zuviel war das immer ich..... Nun habe ich vor 5 Jahren meinen Mann kennengelernt und das Thema Freunde,Freundin abgehakt. Nun lernte ich vor 4 Jahren seine Cousine kennen und wie aus einem Wunder entwickelte sich daraus eine Freundschaft. Sie nennt mich Schwester und beste Freundin. Das einzige Problem war bzw ist das sie 30 Kilometer weit weg wohnt, aber wir besuchen uns gegenseitig trotzdem regelmäßig und fahren 20 Minuten ca. mit dem Zug. Seit 3 Monaten hat sie nun aber eine Bekannte von ihrem Mann wiederrum kennengelernt und seit dem machen sie extrem viel zusammen. Wenn sie mir von Ihr erzählt reagiere ich genervt weil ich dann tierisch eiffersüchtig bin. Ich habe extrem Angst sie zu verlieren und das ich wieder abgeschrieben bin. Wie kann ich diese krankhafte Eifersucht los werden? Ich will so gar nicht sein, aber trotzdem kommt es immer wieder hoch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?