Schluss machen, wegen Umzug nächstes Jahr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du beantwortest dir die Frage bereits selbst:

Zitat: "...
Der eigentliche Umzug wäre erst nächstes Jahr im Sommer, jedoch würde
ich ungern die Zeit mit einer Beziehung verschwenden die dann sowieso
wahrscheinlich außeinander bricht. Nämlich genau ab diesem Zeitpunkt
sehe ich momentan keine Gemeinsame Zukunft.... /Zitatende

Es wäre zwar recht knallhart wenn du ihr genau dies sagen/ schreiben würdest - allerdings wäre das wenigstens ehrlich. Allemal besser als tausend Gründe zu suchen warum was grad nicht passt.

Und mal ernsthaft, nur weil du es dir nicht vorstellen kannst ... heißt es nicht das es nicht doch irgendwo einen Mann gibt der damit kein Problem hätte. Will sagen, wenn du alles so pragmatisch und trocken siehst, dann gib sie frei (wäre ja eh nur noch eine Frage der Zeit) - so hat sie die Chance jemanden zu finden/ von jemandem gefunden zu werden der besser passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versucht miteinander zu reden ohne zu streiten und streit kommt in den besten beziehung vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha das muss wahre liebe sein :DDDDDD

du liebst sie eh nicht mehr. sonst würdest du alles versuchen das ganze aufrecht zu erhalten und die zeit mit ihr unbedingt noch genießen wollen und nciht vorzeitig schluss machen und es sonst als "verschwendete zeit" ansehen.

klingt ehrlich gesagt für mich ziemlich rational herzlos und kalt. ich würde mich an ihrer stelle irgendwie verarscht und benutzt vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?