Schluss machen mit Freundin wie am besten machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt keine "schonende" Methode. Nur eine faire ehrliche  - oder die unfaire fiese Masche.

Aber ein "schonendes Beenden" gibts da nicht. Es wird so oder so verletzen und je nach dem wie sie sonst so drauf ist und wie unvorbereitet es sie trifft, wird es sie umhauen.

Ach ja, lass bitte die Floskel "Ich liebe dich wie eine Schwester" oder "Lass uns Freunde bleiben". Das sind Seelentröster für einen selbst, nicht für denjenigen mit dem die Beziehung beendet wird. Für die Person die das zu hören bekommt ist das wie ein zusätzlicher Faustschlag.

Ob ihr eure Beziehungssituation zu einer reinen Freundschaft runterschrauben könnt wird die Zeit zeigen, das war es dann aber auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh gott wenn ich diese Antworten lese verliere ich den Glauben an die Menschheit. Wenn man jemanden nicht liebt, sollte man auch nicht mit ihm zusammen sein. Und vorallem sollte deine Freundin das wissen. Du sagst es ihr einfach. Versuch es ihr schonend beizubringen. Du hast sie doch gern oder? Sag ihr einfach, dass nicht mehr so fühlst, wie du es mal getan hast aber sag ihr, was du an ihr schätzt. Sie wird sicher traurig sein das ist klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cemmo34
21.04.2017, 02:04

Das nenne ich mal eine Antwort! Ja so werde ich es machen und ja den glauben an die Menschheit habe ich schon lange verloren.

1

Normal mit ihr reden bloß nicht fragen ob ihr noch Freunde bleiben wollt. Einfach reden es raushauen fertig ist. Verletzen wirst du sie sowieso wenn sie dich liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?