Schluss machen ja oder nein? BITTE DURCHLESEN?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, du hast doch Schluss gemacht aus dem Gefühl heraus, dass du nicht mehr so viel für sie empfindest wie früher. Das war ja nicht aus einer Laune heraus (Streit), sondern es war eine Feststellung, die immer stärker wurde und die dich letztendlich zu diesem Schritt veranlasst hat. Das war also genau richtig und deshalb solltest du jetzt auch zu dieser Entscheidung stehen, weil das, was du jetzt empfindest, nichts mit Liebe zu tun hat. Sie tut dir einfach nur leid und das ist definitiv zu wenig um länger diese Beziehung weiter zu führen. Wenn deine Freundin damit nicht klar kommt, dann ist das zwar traurig für sie, aber es ist allein ihr Problem und du bist in keiner Weise  verantwortlich für sie. 

So paradox und hart es auch klingt, du kannst es ihr nur leichter machen, indem du aus ihrem Leben verschwindest. Wahrscheinlich seid ihr beide noch ziemlich jung und ihr , vor allem aber deine Freundin muss lernen, Dinge zu akzeptieren die nun mal unabänderlich sind und wenn einer das nicht einsehen will, dann geht das eben nur auf dieser harten Tour. Sorge dafür, dass sie dich nicht mehr erreichen kann, dann findest ihr beide euer Gleichgewicht wieder. Es wird vielleicht eine Zeit dauern, aber ihr werdet aus dieser Erfahrung auch lernen und reifer werden. Und solltet ihr füreinander bestimmt sein, dann kommt ihr auch irgendwann wieder zusammen. Überlasse es dem Schicksal.

marenka111 14.07.2017, 09:15

Vielen Dank für deine Auszeichnung. Ich freu mich, wenn ich dir ein bisschen helfen konnte.

0

Fass dir ein Herz und mach Schluss, sonst quälst du euch beide und zum Schluss ist wirklich jeder enttäuscht von dir weil du ihr und dir und allen etwas vorgespielt hast. Das ist dann wirklich schlimm und dann geht es dir noch um einiges schlechter als wie wenn du das gleich beendest

Wenn du schon überlegen musst ob du sie liebst, dann tust du es meistens nicht. Aber jeder weiß das sowas schwer ist bzw. Schwer sein kann und vielleicht wird es irgendwann mal wieder und ihr braucht nur mal eine pause
Wirst dich schon richtig entscheiden :-)

THEANIMELOVER 02.07.2017, 14:41

Das Problem ist ich weiß nicht ob ich sie liebe ich hab Angst das ich es bereuen werde

0
raffe1204 02.07.2017, 14:45

Dann solltest du noch etwas warten bis du dir sicher bist. Denn eben wenn du es beendest und das dass falsche war wär das echt doof
Viel Glück bei deiner Entscheidung

1

Du musst definitiv Schluss machen, wenn deine Gefühle nicht echt sind. Egal was andere sagen, oder wie sie reagiert. So ist es für keinen von euch erfüllend und für beide auch nicht fair.

eine Beziehung aus Mitleid bringt nichts, entweder du liebst sie oder du liebst sie nicht, zieh dich zurück und denke über diese Frage nach

THEANIMELOVER 02.07.2017, 14:42

Das Problem ist ich weiß nicht ob ich sie liebe ich hab Angst das ich es bereuen werde

0
schnellgedacht 02.07.2017, 14:43
@THEANIMELOVER

Deswegen sollst du dir ja jetzt auch Zeit nehmen dafür und das kannst du ihr auch sagen, dass du Zeit für dich brauchst

0

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

schnellgedacht 02.07.2017, 14:41

ich kann diesen Spruch schon nicht mehr hören...

0
Lexa1 02.07.2017, 14:52
@schnellgedacht

Hast du einen Lautsprecher? Ich habe ganz leise geschrieben. Du musst den Spruch auch nicht lesen, sondern der Fragesteller. Auf deinen Kommentar lege ich keinen Wert.

0

Was möchtest Du wissen?