Schluss gemacht wegen einer anderen, warum/was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

diese frage kann hier keiner beantworten.

und bringt dir auch nichts.

ja es tut weh, natürlich. aber gut du bist jung und du wirst noch oft verletzt werden.

das Leben ist eben auch mit Leid verbunden. Nur eben dann kann man die schönen Momente erkennen und auskosten.

deswegen denke einfach daran, jeder schmerz geht vorbei. versuche dies abzuschließen. such nicht den fehler bei dir. wieso auch? willst du dich für ein Fremdgeher verändern? lass ihn doch glücklich werden, Karma braucht manchmal seine Zeit, aber er kriegts mit Schmackes wieder zurück^^

Bleib dir selbst treu, denn nur so findest du deinen wahren Weg und Bestimmung. und am Ende wirst du deinen Glück finden.

es gibt nicht die eine Liebe^^ es gibt viele potentielle Märchenprinzen. halte dich einfach bereit.

viel Kraft wünsche ich dir auf deinen Kummerweg. es kommt dir endlos vor und denkst es hört nie auf..

aber Millarden Menschen haben dies erlebt, ich auch und alle werden dir sagen können, es ist viel kürzer als man denkt und am ende gibts immer ein Licht^^

Ich zietiere mal frei Dean Konntz.

Wenn es Kuchen gibt, gibt es Hoffnung, und es gibt immer Kuchen

Schieß ihn in den Wind. Solchen Menschen darfst du nicht nachtrauern. Wie sagt man so schön: "Reisende sollte man nicht aufhalten". Ich weiß, dass das extrem schwer ist, da du mit ihm auch positive Erlebnisse hattest, aber du musst an dich denken. Wenn man solche Menschen wieder ins eigene Leben lässt, dann folgen Depressionen usw.

Sei dir im Leben mehr wert. Du kannst froh sein, dass du früh genug erfahren hast wie er tickt. Dadurch wirst du dir einiges im Leben ersparen.

Ich weiß, dass Liebeskummer schlimm ist. Aber du musst jetzt stark bleiben & dich von solchen miesen Gestalten distanzieren. Ich wünsch dir alles Gute dabei.

Omg... wie bescheuert kann man sein. Sch*iss auf ihn du hast was besseres verdient. Wenn er mit dir wegen einer anderen schluss macht, wird er mit der anderen wegen einer neuen Schluss machen.
Solche Menschen sind herzlos und Lieben nicht richtig.
Mein Tipp: Versuche dich abzulenken und tue Dinge die dir Spaß machen. Mit der Zeit wird der Schmerz nachlassen auch wenn du es jetzt niemals glauben kannst

Mein Mann will Seitensprung

Hallo,ich bin mit meinem Mann nun seit 8 jahren zusammen,seit Februar verheiratet und wir haben eine 1 jahr alte Tochter. Seit einiger Zeit spricht er immer wenn er betrunken ist davon das er mal in einen Swingerclub will und das letzte Mal gab er vor seinen Freunden und mir zu,das er gerne Sex mit einer anderen Frau hätte,und es für ihn dann kein Seitensprung wäre,weil er gerne möchte das ich dabei bin! Er sagte dann im betrunkenen Zustand zu mir das er sich nüchtern nie trauen würde mir das zu sagen. Jedoch wenn er dann nüchtern ist streitet er alles wieder ab!Jetzt weiß ich nicht wie ich mich verhalten soll,anscheinend fehlt ihm irgendwas oder so. Ich kann ihn doch aber auch nicht einfach mit ner anderen Frau schlafen lassen! Ich glaube den Gedanken würde ich auf Dauer nicht aushalten. Was soll ich denn nur tun?!

...zur Frage

Mein Freund will eine Pause. Wie soll ich mich verhalten?

Also das ist ziemlich kompliziert und ich hätte auch nie gedacht das ich so verzweifelt bin und hier auf Gutefrage.net nach Rat frage. Fangen wir mal von vorne an : Vor 2 Tagen hat mein Freund mit mir schluss gemacht (Ich bin 15 und er 14 aber es war keine Kindergarten Beziehung. Wir waren auch fast 6Monate zusammen) Ja auf jeden Fall hat er schluss gemacht weil er das nicht mehr kann , weil wir uns in letzter Zeit so viel gestritten haben. Für mich war das kein Grund.. später hat er mir noch gesagt das er das nicht kann , weil er es sich selbst immer kaputt macht und wenn er was hat dann ist er unglücklich , aber nicht wegen der Person (In dem Fall ich) sondern er steht sich selbst im Weg und das verstehe ich nicht. Er hat schluss gemacht aber will trotzdem eine Pause.. das finde ich komisch.. heißt das das ich die Hoffnung doch noch nicht aufgeben sollte ? Er meinte wenn er es wieder kann mit mir wird er es mir sagen... Er hat mir auch noch gesagt er will erstmal sein Ding machen und geht heute mit einem guten Freund von uns beiden auf eine Party.. Ich hab ihn gefragt ob er was mit anderen Mädchen haben wird , weil er hat auch gesagt das er mich noch liebt. Daraufhin hat er gesagt 'nein' und das sein Freund auch aufpassen wird. Wir hatten uns auch gestern nochmal getroffen , weil ich noch Sachen bei mir hatte von ihm. Ich wollte dann nochmal mit ihm über die ganze Sache reden und musste dann such schließlich weinen bei seinen Worten. Er hat mich dann in den Arm genommen und sogar geküsst. Wieso hat er mich geküsst , wenn er es doch garnicht will ?Mein Problem ist jetzt: ich weiß überhaupt nicht wie ich mich in dieser Pause verhalten soll ? Sehen werden wir uns jetzt nicht irgendwo , weil wir in beide nicht nah aneinder wohnen (Er in Hattingen, ich in Essen). Ich hab ihm gesagt das ich warten kann nur ich habe angst vor seiner Entscheidung und bin ziemlich fertig , weil auch absolut jeder sagt das wir so ein süßes Paar sind. Ich Bitte ganz herzlich um Ratschläge. Danke im Voraus!

...zur Frage

Sims 3 Seitensprung okay?

Wenn mein Sim keine feste Beziehung hat, aber mehrere andere Sims, mit denen er flirtet und einer von ihnen mitbekommt, dass es noch mehr sin, dann gilt das ja dort als "fremdgehen", obwohl sie gar nicht zusammen sind, oder? Gibt es irgendeinen Trick, wie es möglich ist, dass es andere Sims nicht stört, wenn mein Sim noch was mit anderen anfängt, wenn er single ist? :o Hat mich schon lange interessiert. Danke, schon mal im Voraus. :)

...zur Frage

Freundin meines Kumpels bei Seitensprung gesehen - sagen oder schweigen?

Ich hab heute die Freundin meines besten Kumpels in der Stadt mit einem mir unbekannten Typen gesehen und zwar ziemlich eindeutig (Geknutsche). Mir ist nicht wirklich klar, ob ich ihm das sagen soll oder nicht. Sie sind schon länger zusammen und bisher hat er nie was von Problemen erzählt und ich hatte auch nicht den Eindruck, dass bei ihnen was nicht stimmt.

Einerseits fühle ich mich ihm gegenüber natürlich verpflichtet, andererseits frag ich mich, wie weit mich das wirklich was angeht. Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Meine Freundin hat mit mir plötzlich Schluss gemacht, soll ich ihr Zeit geben falls sie es sich anders überlegt?

Hallo ihr Leute aus dem Internet. Ich habe folgendes Problem: Meine Freundin mit welcher ich seit fast 4 Monaten zusammen bin hat plötzlich Schluss gemacht. Wir hatten gegen ende hin öfters Streit. Zum Teil wegen Kleinigkeiten. Aber wir haben uns immer vertragen. Am Donnerstag letzte Woche War einer dieser unnötigen Streits. Gegen Abend hin hat sie sich entschuldigt und gesagt dass wir doch beide Holz- und dickköpfig seien und dass sie mich liebt. Wir müssten uns nur beide etwas ändern. Am nächsten Tag ruft sie mich an und sagt mir dass sie keine Zukunft mehr in unserer Beziehung sieht und dass sie Schluss machen möchte. Sie habe die ganze Woche darüber nachgedacht (sagt aber am tag zuvor "ich liebe dich wir beide müssen nur an uns arbeiten") (?!?) Das Telefonat wurde dann etwas lauter von beiden Seiten. Von mir hauptsächlich, weil ich es nicjt verstehen konnte wie sie mich liebt aber irgendwie doch nicht. Ich konnte und wollte es nicht verstehen. Ich wollte um die Beziehung kämpfen und nicht einfach aufgeben. (Das macht man so im Team Winchester😃) sie hat auch gesagt wir beide wären völlig unterschiedliche Menschen und passen einfach nicht zusammen. Ich wurde dann nochmal lauter (ja ich weiß War falsch) weil ich darauf echt nicht klar kam (zum größten Teil wegen der Nachricht am Vorabend wo alles heile Welt war) daraufhin hat sie einfach aufgelegt.

Seitdem habe ich sie öfters angerufen und angeschrieben (whatsapp, Facebook, SMS) diese Nachrichten hat sie aber nicht gelesen. Sie hat mich komplett ignoriert. Habe dann ihrer besten Freundin geschrieben, welche mich gar nicht kennt😂, ob sie denn unauffällig für mich rausfinden kann was los ist. Nach einem Telefonat mit ihr, hat sie mir berichtet dass meine Freundin total wütend auf mich sei und dass sie im Prinzip nur noch mit mir abschließen will. Auf Facebook hat sie bis jetzt allerdings nicht ihren BeziehungStatus geändert, was mich ebenfalls wundert, obwohl sie nachweislich online war.

Jetzt meine Frage: ich liebe sie ja irgendwo immer noch (klar) und hätte sie zum Teil auch schon gern zurück. Wie soll ich genau vorgehen? Ich habe mich bereits informiert. Also keinesfalls Kontakt aufnehmen, ihr Zeit geben und so. Wie viel Zeit sollte ich ihr geben, beziehungsweise wann meldet sollte sie sich im Normalfall melden? Wann sollte ich mal wieder versuchen mit ihr Kontakt aufzunehmen? Oder sollte ich sie einfach vergessen?

Danke an alle die mir helfen. Und falls jemand so was ähnliches durchmacht: Kopf hoch! Das leben ist ein Kampf und aufgeben steht nie zur Debatte!

...zur Frage

wie kann ich schmerzlos schluss machen? aber auch so das wir befreundet sein können..

ich kann es einfach nicht mehr aushalten..
ich gehe mit meinem freund in die selbe schule aber nicht klasse und trotzdem seh ich ihn kaum und nach der schule hat er nie zeit für mich (--> fußball)
alles dreht sich für ihn nur um fußball und jetzt wechselt er auch noch die schule (fußball internat) also könnte ich ihn nur samstag und sonntag sehen .. wenn er natürlich zeit hat..
ich liebe ihn sehr will mich nicht trennen aber auch nicht so mit ihn zsm sein
soll ich schluss machen? wenn ja wie (schmerzlos)? und kann noch aus unserer beziehung was werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?