Schluss gemacht, aber liebe ihn immernoch. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach dem nach was du schreibst, benahm er sich wie ein Kind. Ich denke er war alt genug um sich bei seiner Großmutter durchsetzen zu können. (Falls er wirklich die Wahrheit gesagt hat, was seine Eltern betrifft)

Für mich hört es sich auch nicht wie eine richtige Beziehung an. Du solltest ihn schnell vergessen. Konzentrier dich auf die Schule, Hobbys, Freunde und wenn dein Herz wieder soweit ist, wird es ein richtiger Mann erobern und dich glücklich machen.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tactless
08.08.2016, 10:54

Konzentriere

0

Für jemanden der vielleicht etwas schüchtern ist und der zu Hause so kurz gehalten wird, ging das mit der Freundin wohl etwas schnell. Ich würde mir an deiner Stelle etwas Ablenkung verschaffen, meine Hobbys pflegen, dann bist du abgelenkt und vergisst ihn leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MimiDarling,

wenn es so ist, dann hatte er bzw. hat immer noch kein Interesse für dich. Du musst jetzt versuchen, ihn zu vergessen, auch wenn es dir schwer fällt. Wahrscheinlich hatte er schon die ganze Zeit eine Affäre mit diesem anderen Mädchen.

Tut mir leid für dich. Viel Glück noch weiterhin.
MFG EinMartin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such Dir einen neuen, viele Mütter haben nette Söhne..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?