Schlüsselzahl B196 - auch bei alten ungültigen Erste-Hilfe-Kurs?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dem Antrag für die Schlüsselzahl 196 handelt es sich um einen Umtauschantrag. Dafür brauchst du weder Sehtest noch einen Erst-Hilfe-Kurs.

Woher ich das weiß:Beruf – seit 2000 in der Fahrerlabnisbehörde Berlin tätig

Du musst den Antrag in der zuständigen Behörde stellen. Es kann sein, das sie bei B196 gar nicht nach Sehtest und Erste-Hilfe-Kurs fragen, weil du ja schon B hast, das ist von Behörde zu Behörde und von Sachbearbeiter zu Sachbearbeiter verschieden. Aber: die wissen genau, wann die Regelung geändert wurde und können es fordern und werden es in den meisten Fällen deshalb auch. Du kannst klagen und hättest vllt. sogar Erfolg, da dein Kurs ja lebenslänglich gilt, aber die Kosten dafür und die Zeit dürften den Kurs deutlich übersteigen. Und der Sehtest sollte ja kein Problem sein, bei den meisten Optikern kostet der inzwischen auch nichts mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also ich würde empfehlen mal in der Fahrschule anzurufen.

Und mal ganz ehrlich........schaden kann so ein Erste Hilfe Kurs NIEMALS !!!!!!

Was möchtest Du wissen?