Schlüsselgehäuse gewechselt, Auto springt nicht mehr an

3 Antworten

Das Hab ich eben nochmal probiert, weil den Gedanken hatte ich auch schon, da ich noch nicht das schlüsselschwert gewechselt habe (weil ich den Stift nicht rausbekommen :D ) hab ich noch zwei Schlüssel. Ein mit Transponder und der andere mit Schlüssel, aber ich hab den Transponder sogar an das Schloss gehalten und das dauerblinken der Kontrollleuchte blieb trotzdem da, hilft wohl nur ein neuer.

Dann ist entweder der Transponder kaputt gegangen oder er sitzt an der falschen Stelle, dass er im eingesteckten Schlüssel nicht nahegenug an den Leser kommt.

Hey VWPolo9N, du mußt natürlich noch deine Wegfahrsperre entriegeln...

Wie meinst du das, soweit ich mich schlau gemacht hab und versuche rein logisch an die Sache heran zu gehen, hat sich nichts außer dem Gehäuse geändert, das gesamte Innenleben ist das selbe alte was im alten Schlüssel noch funktioniert hat.

0
@VWPolo9N

Schon mal die Bedienungsanleitung für dein Auto gelesen?

0
@siola55

Grob durchgeblättert, ich weiß nicht worauf du hinauswillst.

0

Was möchtest Du wissen?