Findet ihr es übertrieben/peinlich wenn man die Rettung ruft wegen einem Schlüsselbeinbruch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einem bruch ist es nie übertrieben die rettung zu rufen dmweil es meistens weh tut wenn es nicht geschient ist und dafür sind die ja da:)

Würde ich nicht machen sofern du es alleine ins Krankenhaus schaffst.

Gute Besserung

Ja und wenn die Schlüsselbeinaterie verletzt ist verblutet man bis dahin..

0

nachdem ich selbst bereits zwei Mal mein Schlüsselbein gebrochen hatte, würde ich sagen "Ja, finde ich auf jeden Fall übertrieben", Du hast bestimmt andere Möglichkeiten ins Krankenhaus zu kommen... 

Ich war in der Schule... Und wollte nicht dass sie die Rettung rufen, aber jaa. :/

1
@Nutellagirl1

siehst Du, wir sind uns einig, man muss damit natürlich ins KH, aber die Rettung rufen dürfte schon übertrieben sein  ;-)

2

Nein ist natürlich nicht übertrieben da auch Blutgefäße verletzt werden können. Da läuft übrigens eine Aterie, wenn die verletzt wird kann es zu schweren lebensbedrohenden Blutungen kommen. Auch ist die Gefahr gegeben das Du nachträglich einen Schock erleidest


Wenn du Hilfe brauchst, nein.

Was möchtest Du wissen?