Schlüsselbeinbruch bewegen?

2 Antworten

Kommt das auch vor, dass es manchmal sehr sehr leicht schmerzt? Wenn ja, das ist normal. Das haben viele Jugendliche, auch ich. Mach einfach pro Tag ein paar Übungen, wie zum Beispiel dein Arm kreisen. Aber Vorsicht! Füge dir nicht zusätzliche Schmerzen zu... Versuch das ganze langsam anzugehen.

Bei Fragen - Anschreiben

Lg R$

Erstmal danke für die Antwort  also eso ist ja ein Bruch weSegen ich angst haben und das sind ja schon 6 wochen her

0

Brauchst du nicht. Das ist völlig normal nach einem Bruch... Aber wenn du dir wirklich doll Sorgen machst, dann ruf am besten einen Arzt an... Der kann dir mehr Infos geben...

Lg

0

Wenn da keine Schmerzen sind, ists nicht schlimm. Hatte mal beide Daumen gebrochen und beide knacken jetzt wenn ich sie bewege. Meine Ärztin hatte mir das mal erklärt, wieso das so ist, habs aber vergessen. Kann man auch mit einer (meiner Meinung nach unnötigen) op weg machen lassen

Ellenbogen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nach Fahrrad Unfall?

Hallo zusammen

Ich hatte vor Ostern einen Fahrrad Unfall und habe mich mit dem linken Arm abfangen können... Nur seitdem (fast 2 Wochen) ist der Arm bunt wie ein Regenbogen vom Handgelenk bis zum Ellenbogen. Ich war im Krankenhaus und beim Chirurgen, der Knochen soll OK sein aber die schmerzen halten an und bewegen, beziehungsweise durchstrecken kann ich den Arm auch noch nicht.

Ich mach mir langsam richtige sorgen, dass das vielleicht so bleiben könnte...

...zur Frage

Schlüsselbeinbruch verschiebt sich?

Hallöchen alle zusammen :) Ich hab mir am Dienstag mein Schlüsselbein gebrochen durch einen sturz beim laufen. Ich fuhr dann nach einer stunde, leichter schmerzen, in die Notaufnahme. Nach dem ich geröntgt wurde stellte sich dann kurzerhand heraus das mein Schlüsselbein gebrochen ist aber sich nicht verschoben hat. Ich bekam dann kein Rucksack verband sonder so einen der den arm angewinkelt an den brauch schnürt. So ähnlich wie eine schlinge. Ich selber hab keine schmerzen und brauchte auch bis jetzt keine schmerz Tabletten. Nun schon meine erste Frage. Ist es überhaupt möglich das es grade zusammen wächst ohne diesen Rucksack Verband? Und mein Schlüsselbein sieht von außen (der Form) wie ein harken aus. Merkt man das wenn es sich verschieben sollte? ebenfalls hängt mein e schulter doll runter, gibt sich das wieder? LG

...zur Frage

Schlüsselbeinbruch ohne OP

Hallo zusammen, Ich habe mir vor 2 Wochen das linke Schlüsselbein gebrochen. Erste Aussage vom Chirurgen falls die Stellung des Knochen so bleibt keine Op notwendig. Bei der Nachkontrolle nach 10 Tagen scheint meine Orthopäde nicht sicher zu sein. Soll nach weiteren 4 Wochen mit Rucksackverband zu Kontrolle kommen. Jetzt habe ich nach 14 Tagen immer noch Schmerzen und spüre wie die Enden sich noch bewegen. Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

...zur Frage

Nerv im Oberarm eingeklemmt oder was könnte das sein?

Hey ich hab erst eine Frage zu dem Muskelkater gestellt, der ist jetzt mittlerweile weg aber wenn ich nur eine falsche Bewegung mache zieht es extrem in meinem Arm und ich kann die Schmerzen kaum aushalten, dann ist das erstmal wieder weg und ich kann den Arm ganz normal bewegen und der Vorhang wiederholt sich immer. Denkt ihr ich hab mir einen Nerv eingeklemmt ? Gehe wenn das nicht besser wird mal zum Arzt aber hätte jetzt mal gerne ein paar Vermutungen..

...zur Frage

schlüsselbeinbruch nur eine gepolsterte schlaufe?

ich habe mir gestern das schlüsselbein gebrochen, der bruch ist mittig und ich bin auchnoch in der wachstumsphase... der arst hat mir dann eine gepolsterte schlaufe gegeben,( also so um den hals und dann an den arm. die entlastet aber überhaupt nicht). alle anderen ( hier im gf.net) sagen das sie da so einen rucksackverband bekommen haben, und die auch hilft... aber diese schlaufe drückt nur aufs schlüsselbein und tut dann weh... jetzt ist meine frage, soll ich sie dann trd tragen, oder die hand einfach so ruhig stellen??? danke schonmal im vorraus!:)

...zur Frage

scmerzen im limken arm?

Hallo bin heute morgen aufgewacht und konnte meinen linken Arm vor lauter schmerzen nicht mehr bewegen. ich habe ihn nicht an gestossen. Die schmerzen sind unter der beugung vom ellenbogen. Bis in die Finger runter

Was könnte das sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?