Schlüssel von jemandem verloren. Preise zum nachmachen?

4 Antworten

War ein golden fabiger mit einer roten Kugel in der Mitte.

Das ist nicht sehr hilfreich.

Vielmehr mußt Du herausfinden, um welches Schloß es sich handelt - also Hersteller und "Serie". Ab etwa 20 Euro fängt es an, nach oben gibt es kaum Grenzen.

Wenn er "aussergewöhnlich" war und sehr groß, dann war es womöglich ein besonderer Sicherheitsschlüssel. Die lassen sich häufig gar nicht nachmachen.

Dürfte ein BKS Anlagen schlüssel oder codierte Einzelschließung sein. Rechnen Sie mit 50-€ aufwärts.

Was möchtest Du wissen?