Schlüssel verloren Schließanlage?

10 Antworten

Du musst das deinem Vermieter melden. Wenn du bei deiner privaten Haftpflicht einen Schlüssel Verlust mit versichert hast, zahlt es deine Versicherung. Wenn nicht, musst dus selbst zahlen und das wird extrem teuer. Mir ist das dieses Jahr auch passiert, bei mir war es zum Glück in meiner Versicherung mit drin. Hab mir jetzt trotzdem mal so ein Schlüsselanhänger auf bringmeback.com bestellt. Da muss mein seinen Schlüssel nur registrieren und schon ist er gegen Diebstahl geschützt. Ob das wirklich klappt, werden ich sehen wenn ich meinen Schlüssel mal wieder verlier ;)

Wenn Du den Schlüssel einfach nachmachen lassen kannst - lass ihn nachmachen und hülle den Mantel des Schweigens über die ganze Sache.

Wenn Du die Zustimmung des Vermieters brauchst, weil es ein echte Schließanlage ist, würde ich erstmal dort nur um einen weiteren Schlüssel bitten - also noch gar nicht sagen, dass Du einen Schlüssel verloren hast. Das ganze wird dann erst Thema beim Auszug, wenn Du alle Schlüssel zurück geben musst. Dann zahlt die Haftpflichtversicherung.

Mir ist das 2x passiert - einmal 350 Euro, einmal (dieses Jahr) 27 Euro. 1000 Euro ist eine Phantasiesumme.

Hallo Djdidiyuje,

um herauszufinden, wie hoch die eventuellen Kosten werden könnten, wäre es klasse, wenn du erstmal herausfinden kannst, um welchen Typ Schließanlage es sich handelt. Es gibt wohl verschiedene Typen von Schließanlagen. Schau mal auf: http://www.vipkey.de/lexikon/schliessanlage#lexentry

Vielleicht kannst du dich da erstmal informieren. Ich würde dir abraten, einen Schlüsseldienst zu kontaktieren, die meisten sind doch sehr teuer und kassieren richtig ab.Am besten gehst du in ein Ladengeschäft und lässt dich dort mal unverbindlich beraten. Und nicht vergessen: mind. 2 Preisangebote einholen, bevor du irgendwo einen Auftrag erteilst.

Liebe Grüße

Ich hab ihn grade gefunden!!!! Ich hatte ihn nicht verloren, er lag in meiner mützenkiste :D

0

@ Djdidiyuje

Da würde ich ich jetzt mal nicht so hundertpro darauf verlassen, dass mit deinem Schüssel keiner was anfangen kann.

Bei einer Schließanlage kannst du selber den Schlüssel nicht nachmachen. Wir haben auch eine und da hat jeder nur einen Schlüssel, der zwar in die Haustüre passt aber nicht für alle Wohnungen.

Du musst es deinem Vermieter sagen

http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article125605520/Haustuerschluessel-verloren-wer-muss-zahlen.html

Ja ich habe auch so einen Schlüssel, mit dem man die Haustür, aber nur die eigene Wohnung aufschließen kann. Aber wenn du so einen Schlüssel findest, rennst du dann durch die ganze Stadt und suchst nach der passenden Tür? Wahrscheinlich liegt der Schlüssel irgendwo im Gebüsch oder sonst was :D

1
@Djdidiyuje

@ Djdidiyue

Ne das nicht, aber es könnte ja auch jemand durch Zufall den Schlüssel auf der Feier oder so gesehen haben. Man sollte niemals nie sagen.

Kommt darauf an, wie lange deine Feier her ist, vielleicht liegt er dort ja durch Zufall irgendwo.

0

In diesem Artikel steht drinne, wenn KEINE missbrauchsgefahr besteht. Tut es ja nicht. Ich habe nur den Schlüssel selbst verloren, sonst nichts

0
@Djdidiyuje

@ Djdidiyuje

Dann frage mal deine Versicherung ob die zahlen, wenn man einen Schlüssel selber verliert.

0

Das ist schon zwei Monate her, dass ich den Schlüssel das letzte mal gesehen habe aber ich dachte immer ich hätte ihn noch. Ich hab nämlich an dem Abend meinen eigentlichen Schlüsselbund nicht gefunden und hab den mitgenommen aber später hat sich rausgestellt, dass ich den anderen in der Jackentasche hatte und deshalb hab ich nicht drüber nachgedacht, weil ich ja in die Wohnung reingekommen bin nachts... Falls das jetzt irgendwie verständlich war

0

Das sind Sicherheitsschlüssel, die macht kein seriöser Schlüsseldienst nach. Informiere deinen Vermieter, die Anlage muss wahrscheinlich getauscht werden, da können locker 3 -4000 € anfallen,

Und wenn ich sage, dass ich den im Urlaub verloren hab?

0
@Djdidiyuje

must du mit deinem Vermieter ausmachen, er wird wohl trotzdem tauschen lassen. Nur er kann einen Schlüssen beim Hersteller anfordern.

0
@Djdidiyuje

genau, da haben wir es ja, wie weit wir deinem wort trauen können

du hast ihn einbrechern im urlaub gegeben, mit addresse

für 2 drinks

0

Naja für 1000-4000 Euro würd ich schonmal bisschen flunkern :D

0

Was möchtest Du wissen?