Schlüssel auf Arbeit verschlampt

5 Antworten

Wäre nicht das erste mal, dass der Chef den Schlüssel eingezogen hat und nun auf deren Schultern eine neue Anlage haben möchte. Leider ist die Mitarbeiterin für den verlorenen Schlüssel in der Haftung.

Stelle dir vor, du wärst ihr Chef und sie hätte deinen Generalschlüssel verloren... Wenn die Freundin nicht eine besondere Versicherung in dieser Richtung hat, zahlt sie alleine! - Ich als Versicherer würde nicht zahlen, weil sie grob fahrlässig gehandelt hat. Einen Generalschlüssel lässt man nicht stecken!

In diesem Fall wird man bei dem Girlie von "grob fahrlässig" ausgehen und sie berechtigterweise für den Schaden langmachen. Wenn das Zauberwort "Generalschlüssel" gefallen ist, müsste selbst einfachsten Gemütern klar sein, dass höchste Aufmerksamkeit geboten ist. Ich hätte mir das Teil an einer Strippe um den Hals gehängt.

Wenn es eine zentrale Schließanlage ist und Deine Freundin nicht durch Superwoman-mäßige Leistungen glänzt oder ein Entscheidungsträger scharf auf sie ist, wird das ein teurer Spaß.

Ob ihre private Haftpflichtversicherung - so sie denn eine hat - in einem Fall von grober Fahrlässigkeit zahlt, wage ich zu bezweifeln.

Wieviel kostet es einen Schlüssel machen zu lassen?

Ich habe als einzige den Schlüssel von meiner Arbeit, da mir dieser aber geklaut worden ist, muss man einen Schlüssel komplett neu anfertigen lassen. Wieviel wird mich das alles also kosten? Und könnte es sein, dass ich als "Strafe" an meinen Chef noch Geld zahlen muss?

...zur Frage

Garderobe ohne Haftung, Diebstahl Schlüssel, Ersatz Schließanlage, Haftpflicht?

Hey liebe Leute!

Carnevals Zeit ist Diebstahl Zeit und so wurde auch ich dieses Jahr opfer! Ich habe meine Jacke in einer Garderobe bei einer kleineren Veranstaltung ~50-100 Leute deponiert. Natürlich alles Wichtige rausgenommen, außer den Schlüssel zu einer Schließanlage des Vereinshauses. Der Schlüssel kann dort alles aufschließen, deshalb wird es wahrscheinlich nötig sein die Schließanlage zu ersetzen.

Meine Frage: Da soetwas ziehmlich teuer ist wäre es schön wenn dafür eine Versicherung aufkommen würde. Würde so etwas nicht von der Haftpflicht unter Fahrlässigkeit oder ähnlichem gedeckt werden? Ich sollte natürlich zur Polizei gehen oder?

Liebe Grüße! Bitte nur relevante Antworten!

...zur Frage

Vermieter verklagt mich für neue Schließanlage trotz Versicherung?

Mein vermieter will mich auf die Kosten für eine neue Schließanlage verklagen, da ich einen Schlüssel verloren hatte und somit die ganze Schließanlage ausgewechselt werden muss (Auswechselung ist noch nicht geschehen). Ich bin dagegen versichert. Allerdings sagt die Versicherung, dass die Schließanlage so uralt ist, dass sie kaum einen besonderen "Jetzt" Wert darstellt. Versicherung verweigert also die Zahlung. Ist es rechtens, dass mein Vermieter jetzt von mir das Geld will oder muss er sich mit der Versicherung auseinandersetzen (gerichtlich). Ich habe die Vermutung, dass der Vermieter auf eine einfache Art und Weise das gesamte, uralte Schließsystem auf meine Kosten erneuern will. Wie soll ich mich verhalten. Habe heute Post von dem Rechtsanwalt des Vermieters bekommen (ist zugelich seine Tochter), die mir eine Frist zur Bezahlung des neuen Schließsystems gestellt hat (900 € bis zum 22.12.), und das alles vor Weihnachten.. Was tun? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Muß der chef eigentlich anklopfen

Muss der Chef eigentlich an Büro bei geschlossener Tür anklopfen oder kann er sogar einfach mit Schlüssel eintreten.

...zur Frage

Jemand anderes verliert unseren Schlüssel wer bezahlt?

Huhu. Da wir gerade im Urlaub sind haben. Wir einem. Verwandten unseren Haustürschlüssel gegeben. Wir wohnen in einem. Mehrfamilienhaus. Nun hat er den Schlüssel verloren. Da wir mehrere Mieter sind, ist an der Eingangstür eine Schließanlage. Das Austauschen wird vermutlich ziemlich teuer. Muss die Versicherung meines Verwandten die Kosten übernehmen?

...zur Frage

chef kündigt mich am 2tag und schickt mich heim, rechtens?

hallo habe neu eine Arbeit angefangen, nach dem 2.Tag war ich so erschöpft und kaputt dass ich den Chef nach 1Tag Urlaub gefragt habe!

Daraufhin hat er gesagt "Kannst zuhause bleiben absofort und deine Kündigung im Büro abholen, und schleunigst den Spint leerräumen"

ist das rechtens? kann der einfach so kündigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?