Schluckzwang Reflux Rachenentzündet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

du solltest vor allem schleunigst zum Arzt gehen, mach am Montag schon einen Termin, du solltest zu einem guten Gastroenterologen gehen. Siehe die Bewertungen von Sanego, Jameda und/oder top-docs.de für die Arztwahl..

Reflux wird durch einen entzündlichen Prozeß im Rachen- und Speiserohrraum verursacht. Hierfür bekommst du Tabletten und eine spezielle Flüssigkeit, die die Symptomen lindern wird.

Schränke deinen Zigaretten- und Allkoholkonsum drastisch ein. Spreche den Arzt darüber an. Kontaktiere einen Raucherentwöhnungsseminar.

Wenn das mit dem Allkoholkonsum schon krass ist, dann wende dich an die Guttempler oder an die Anonymen Alkoholiker. Die Ursache der Sucht muß auch bekämpft werden, d. h. du mußt deinen Problemen auf dem Grund gehen.

Alles Gute. Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niklas77
28.08.2016, 13:35

Ja ich bin 18.. Bin jetzt kein Alkoholiker nur hat man am Wochenende immer nichts besseres zu tun.. Ja die reizenden Stoffe halten die Geschichte jetzt schon seit einem Jahr gut auf dem laufenende..bzw dieser ständige Schluckzwang ist seit 5 Monaten.. Davor musste ich nur nach dem Husten schlucken.. 

0

Was möchtest Du wissen?