Schluckplokade bei Großen Tabletten loswerden?

5 Antworten

antibiotika sind selten Kapseln. Das sind schon normale Tabletten, nur sehr groß.

Gewöhnlich haben Antibiotika eine Bruchkerbe, also darfst du sie auch halbieren. Dann müsstest du nur noch die halbe Größe 2 mal schlucken.

Theoretisch müsstest du diese Tablette auch mörsern dürfen und in Wasser auflösen. Oder du bittest deinen Hausarzt um ein Flüssiges Präparat. Besprich das einfach mit dem Hausarzt.

Mein Mann hat mit der selben Problematik (Mandelentzündung und konnte keine Tabletten schlucken) einfach eine Infusion erhalten. Nach ein paar Minuten war die durch und die Beschwerden erheblich minimiert.

Du kannst die Tabletten in ein kleines Stück Brot stecken und das dann mit Wasser schlucken.

Oder du nimmst die Tabletten unter die Zunge, Wasser dazu und dann schluckst du die, ohne dass du den Kopf nach hinten legst, das geht ich habe es ausprobiert.

Gute Besserung

Zum einen sind fast alle Erkältungen viral und selten durch Bakterien ausgelöst. Bevor ich sowas nehmen würde, würde ich immer erst nen Abstrich machen lassen ob es überhaupt hilft. Zwischenzeitlich kann man solche Schnelltests sogar in Apotheken kaufen.
Zum anderen ist das ein Thema, was du beim Arzt ansprechen kannst, evtl gibt es das Antibiotikum auch als Saft, denn Kinder bekommen nie Tabletten.

Was möchtest Du wissen?