Schlucken,zittern und kotzen nach Alkohl?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

stand im internet auch was von zerebralen ausfällen?

das sind nämlich typische anzeichen für eine akute alkoholvergiftung.

das waren schon erste anzeichen für den ausfall von reflexen. sprich: du hast ohne zu helfen daneben gestanden, während sie fast erstickt ist.

sorge dafür dass sie nicht wieder soviel trinkt. und wenn doch - notarzt rufen. 

ihr habt glück gehabt, dass das nicht tödlich ausgegangen ist. sie, weil sie sonst tot wäre, du, weil du sonst wegen unterlassener hilfeleistung dran gewesen wärst.

Ich war leider garnicht dabei und habe es nur erzählt bekommen, aber danke für die schnelle und hilfreiche Antwort

1
@NiklasNike75

wenn sie erst 16 ist, sind auch die dran, die ihr diesen alk zugänglich gemacht haben.

0

Wenn Du mal bei so einer Situation dabei bist, dann sei einfach schlauer als die anderen und sorge dafür, dass es gar nicht so weit kommt.
Und wenn es, trotz Deiner Bemühungen, doch so weit kommt und es geht jemandem ernsthaft schlecht, wähle den Notruf 112.

0

Alkohol ist ein Nervengift. Es wirkt direkt im Hirn und kann enormen Schaden anrichten.
Zudem kann der Blutzuckerspiegel bedrohlich tief sinken bei übermäßigem Alkoholkonsum.

Der Körper dehydriert paradoxerweise auch.

All diese Dinge, und bestimmt noch mehr, könnten eine Erklärung für das Muskelzittern und die neurologischen Fehlfunktionen sein.

Danke für die schnelle Antwort 

0

Im Internet steht irgendwas von...

Zum Arzt und fertig

Was möchtest Du wissen?