Schlucken tut übertrieben weh?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Trinke am besten Tee, am besten wäre frischer Ingwer reiben, mit Wasser aufgießen, durch ein Sieb laufen lassen, frisch gepresste Zitrone zugeben und mit Honig süßen. Ingwer ist entzündungshemmend. Wenn du das jetzt nicht zur Hand hast, dann kannst du auch anderen Tee trinken, wie Kamillentee, Kräuter oder Salbeitee. 

Mache dir einen Halswickel mit einem warmen Lappen und einen Schal rum. 

Gute Besserung 

Hals Nasen Ohren Arzt!! 
die Mandeln könnten entzündet sein oder einfach den hals enzündet etc. Dolodobendan hilft gegen den schmerz.
Kamillentee / Ibuprofen (gegen die Entzündung)

Gute Besserung ;) 

Das solltest dir von einem Arzt ansehen lassen. Das könnte Rachenentzündung, Mandelentzündung sein. Versuche Kamillentee zu trinken. Am Montag dann zum Arzt- Alles Gute.

Trink nur noch Tee und mm weiterhin Bonbons. Die wirken auch nicht sofort, sondern mit der Zeit, wenn du sie kontinuierlich nimmst. Außerdem ausreichend schlafen und Schal tragen, wenn du draußen bist.

Ich hatte das auch mal mit dem Halskratzen und das es wehtut wenn man schluckt. Ich vin zum Artzt gegangen er hat mit ein paar Medikamente verschreiben und alles ist navh ungefähr 6 Tagen weg gegangen... Also dauert seine zeit zumindest bei mir ich würde einen Artzt aufsuchen die wissen eigendlich immer was los ist

Ganz einfach, ausruhen, schonen.
Wenn es nicht besser wird Montag ab zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?