Schluckbeschwerdenn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei mir hilft guter Tee aus Ingwer und Salbei. 

Dazu ein bisschen Eis. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hilft bei sowas immer heißes Ingwerwasser im Wechsel mit Wassereis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym061299
03.03.2017, 13:19

Ich weiß den Namen der Krankheit nicht die ich habe, jedenfalls bekommen das Laut Arzt, viele Leute zwischen 15-20 Jahren. Das Problem ist, es hilft nichts. Eis, Kaltes Wasser Gurgeln, Tee oder sonst was bringt absolut nichts. Kann es einfach sein das es an der Krankheit liegt, und man einfach warten muss bis die Schmerzen von alleine wieder gehen?

0
Kommentar von salihu1977
03.03.2017, 13:22

Scharlach oder wie das heißt vllt? Naja auf jeden Fall hilft es etwas kaltes zu essen bzw. trinken das lindert den Schmerz aber nur kurzfristig

0

Ich esse Speiseeis, das musst eben ausprobieren, vielleicht hilft es dir oder auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?