Ist Schluckauf harmlos, oder gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es ist an sich harmlos, aber wenn es dich enorm stört oder einschränkt, würde ich mal beim arzt vorbeischauen und nachfragen woran das liegt. um ihn schnell wieder loszuwerden, wenn er da ist, massiere dein zwerchfell (unter den rippen) eine zeit lang  und es wird schnell wieder aufhören.

ganz normal scheint das bei dir nicht zu sein ich habe das jede woche einmal,hast du schon mal einen Arzt aufgesucht,mein Bruder hat mal schluckauf und der ging nicht mehr weg,dann wurde etwas im magen festgestellt..

nein ich war deshalb noch nicht beim arzt, weil ich dachte (und hoffte), dass das normal ist. aber vorher hatte ich heute zum 5. mal schluckauf und wollte nachfragen, ob das vielleicht mehr haben

0

wenn es nicht weggeht würde ich es mal untersuchen lassen, könnte was am zwerchfell sein

er geht schon wieder weg nach ein paar minuten, aber manchmal habe ich tage, an denen ich wirklich oft schluckauf habe und dann auch ca. 10 min. lang. dann jedoch bis zu ein paar wochen gar nicht mehr. hab mal gelesen, dass er auch von stress bzw. nervösität kommen kann - stimmt das?

0
@sommersonne001

ich hab nur mal gelesen ,dass es auch was am magen sein kann ,z.b tumor. allerdings habe ich ,bis darauf ,dass ich das mal gelesen habe(wikipedia) absllut keine ahnung davon. frag einfach mal nen artzt

0
@Tobic

ohje, sowas wollte ich eigentlich nicht hören :( aber müsste man dann nicht mehrmals wöchentlich den schluckauf haben? ich hab ihn nicht mal wöchentlich, aber wenn, dann mehrmals am tag oder wenn ich halt viel lachen muss

0

Bei mir ist es so wenn ich z.b. morgens Schluckauf habe krieg ich 100%ig einen 2. und vllt sogar ein 3. im laufe des tages aber gefährlich ist das nicht.

Das kommt vom Zwerchfell und ist völlig harmlos.

Du hast ein "gut aufgelegtes" Zwerchfell. Nicht gefährlich, nur lästig.

Was möchtest Du wissen?