Schlosserei abmelden, Montagebetrieb anmelden.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass Dich beim Ordnungsamt (Gewerbeanmeldung) in Deinem Bürgerbüro beraten. Kommt auch auf die weitere Nutzung des Gebäudes an. Evtl. brauchst Du auch nur Dein Gewerbe umschreiben zu lassen. Sitz ist dann Deine Privatadresse.

worldofsteel 29.01.2013, 12:51

Danke erstmal. Das Gebäude ist angemietet. Hier stehen Maschinen ohne Ende. Also eine komplett eingerichtete Werkstatt. Mein Vermieter will kein Bauantrag auf Umnutzung stellen. Das Gewerbeamt hat sich angemeldet. Wenn nun meine Firma zuhause angemeldet ist und ich hier in der Werkstatt abgemeldet bin, also hier auch keine Produktion mehr stattfindet aber die Maschinen noch stehen, können die mir dann also das Bau- Geweerbe oder Ordnungsamt den Laden dicht machen. Könnte ja auch eine Hobby- Privatwerkstatt sein.

0
FlyingCarpet 29.01.2013, 14:34
@worldofsteel

Ach so, ich dachte Du gibt die gesamte Werkstatt auf. Wäre der einfachste Weg und dann zuhause was machen.

0

Was möchtest Du wissen?