Schloss Verseille Absolutismus

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Schloss Versaille sollte die Macht und das Reichtum von Ludwig XIV darstellen. Es sollte die anderen Menschen einschüchtern. Alles was das Schloss hatte (Glas, Pflanzen,..) wollten alle anderen auch und kauften dies zu teuren Preisen. Die Reichen konnten ins Schloss, manchmal nur zu Besuch, manchmal auch um dort zu wohnen, es war sehr teuer aber trotzdem wollte jemand hin, so wurden sie arm und abhängig vom König und er musste keine Angst mehr haben, gestürzt zu werden. Er hatte sozusagen seine Konkurrenz eliminiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es war der Wohnsitz des Königs und somit auch der Sitz des Staates. Alle wichtigen Dinge bezüglich Politik wurden damals dort geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?