Schlitzahorn blüht nicht mehr!

1 Antwort

Hallo RAGGI88,

ich hoffe, dein Ahorn hat noch einmal in diesem Sommer ausgetrieben. Ansonsten kannst du ihn zwischen Oktober und Dezember noch einmal beschneiden. Lange (und vertrocknete) Zweige können dann entfernt werden, um dem Baum neue Kraft für das kommende Jahr zu geben. Säge nicht glatt am Baum ab, sondern achte darauf, den Astkragen nicht zu beschädigen, das ist besser für den Baum.

Wünsche dir eine schöne Pracht im nächsten Jahr!

Bonsai fast tot! Muss man den schneiden?

Ich hab zwei wochen meinen bonsai nicht gegossen.. Die sorte kenn ich nicht aber er ist ziemlich gross geschschungener stamm und die blätter sind mandelförmig. Unten sind noch ein paar blätter dran aber oben sind alle weg und sieht ziemlich vertrocknet aus. Muss ich den nicht etwas schneiden? Und die äste kommen die dan wieder? Danke schon im vorraus für eure hilfe!

...zur Frage

Was fehlt meinem Pfennigbaum?

Ich habe seit 10 Jahren einen Pfennigbaum, der inzwischen riesig groß ist und jedes Jahr blüht.
Seit diesem Frühjahr geht es ihm aber zusehends schlechter. Die Blätter haben ihre kräftige grüne Farbe verloren und sind ganz verschrumpelt.

Kann das ein Schaden durch falsche Düngung sein? Habe in der Wachstumsphase im Frühjahr mal gedüngt, sonst eher selten.

Er steht sehr hell, hat viel direkte Sonne, was er bisher gut vertragen hat.
Ich bin ratlos und bange um mein liebes Bäumchen..

...zur Frage

Wie kann ich dem Bäumchen was gutes tun, damit er wieder viele Blätter bekommt?

Hallo. Ich habe seid ein paar Jahren dieses Bäumchen und am Anfang sah er super schön aus mit vielen Blättern. Mittlerweile hat er nicht mehr so viele und man sieht viele Äste. Eigentlich hat er einen guten Platz, da er windgeschützt steht und wenn die Sonne scheint bekommt er auch viel Licht. Doch irgendwie wird er nicht voller mit Blättern :( Habt ihr vielleicht ein paar Tipps wie ich den Guten wieder schön mit Blättern voll bekomme?

...zur Frage

Wie rette ich meinen Gummibaum (Ficus)?

Ich habe seit sechs Jahren einen Gummibaum (Ficus), den ich wirklich richtig mag, denn mit ihm teile ich eine ganz besondere Geschichte! Ich habe ihn damals aufgepeppelt und er hat Blätter getrieben und ist ein schöner Baum geworden.

Ich hatte den Fehler gemacht, ihn zu dicht an mein Fenster zu stellen, zudem war die Erde auch nicht mehr so gut gewesen.

Nun treibt er nicht mehr, läßt die Blätter fallen und die anderen Blätter hängen.

Jetzt habe ich ihm vor einer Woche frische Erde gegeben und gedüngt mit Flüssigdünger und heute vom Fenster an seinen alten Platz gestellt, aber er läßt sich nicht trösten.

Meine Fragen sind: Wie pflege und dünge und gieße ich den Ficus optimal? Was ist für ihn der beste Standort? Wie rette ich meinen Baum?

...zur Frage

Zitronenbaum über Winter die Blätter behalten?

Hallo zusammen.

Warum hat mein Zitronenbaum über dem Winter, seine Blätter behalten ?
Er war ständig draußen auf dem Balkon und es war recht kalt.
Muss ich jetzt die Blätter einzeln abreißen, damit neue sprießen können, oder macht es der Baum selbst ?
Sollte ich in diesem Zusammenhang, auch die Äste ein wenig anschneiden, damit der Baum wieder viele Früchte trägt ?
Gedüngt habe ihn gerade, hoffe das es nicht noch zu früh war !?

Danke

Foto:

...zur Frage

Bonsai - Ficus- Benjamin hat fast alle Blätter verloren?!

Also mal von anfang an ich habe einen Bonsai - Ficus (im dezember circa 2 Jahre). Kurz nachdem ich ihn hatte hat er fast alle Blätter abgeworfen ( ich vermute da er durch den Transport zu lange im kalten Auto war, und dann in die beheizte Wohnung kam).

Ich gieße ihn einmal die Woche & Licht hat er auch nicht zu wenig & gedüngt habe ich ihn auch schon...

Er hat noch an ein paar Stellen Blätter und bekommt an **kleinen Stellen wieder wenige*, er sieht ziemlich trostlos und kahl aus..... an den Ästen von denen die ganzen Blätter abgefallen sind , sind die Äste extrem vertrocknet...

Was kann ich tun dass er wieder wieder so viele Blätter hat wie am Anfang ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?