schlimmeSchmerzen nach Zahnfüllung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein wenig darf es weh tun, der Zahn muss sich erst mal daran gewöhnen dass da eine neue Füllung ist. Wenn die Füllung sehr tief war kann es sein dass sich der Nerv jetzt meldet, wenn es nicht besser wird sondern schlimmer und in einen pochenden Schmerz übergeht muss eine Wurzelbahandlung gemacht werden.
Warum das so ist und wann es gemacht wird kannst Du hier nachlesen:
http://www.gutefrage.net/frage/wirklich-eine-wurzelbehandlung

Hast Du auch Schmerzen, wenn Du mit dem Finger auf diesen Zahn drückst?? Das kann 1. sein, das die Füllung zu hoch ist u etwas abgeschliffen werden muß. Oder 2. das sich im Zahninneren ein Druck aufgebaut hat, das kommt oft, wenn die Füllung größer bzw. tiefer war, und der Nerv schon einen Knacks bekommen hat, läuft dann auf eine Wurzelbehandlung hinaus. Wenn Du morgen früh noch Schmerzen hast, mußt Du unbedingt zum Zahnarzt. Gute Besserung

Das Du Schmerzen hast ist zumindest nicht vollkommen unnormal, aber wenn es schlimmer wird und Du Dir Sorgen drum machst, geh lieber nochmal zum Zahnarzt.

höllisch weh tun sollte es eigentlich nicht. Dass es etwas weh tut ist normal. Wenns morgen immer noch schmerzt geh nochmals zum ZA

Was möchtest Du wissen?