Schlimmeliges Essen aus Zimmer entfernt, es riecht aber immer noch danach - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da liegt bestimmt noch etwas schimmeliges rum. Normal verfliegt der Geruch nach Lüften. Oder mal mit Febres die Möbel einsprühen.

Du solltest den Schrank mal mit einem Reiniger auswischen, der für die Beseitigung von Schimmel bestimmt ist. Wahrscheinlich haben sich Sporen des Schimmels im Schrank breitgemacht.

Stell mal 1-2 kleine Schälchen mit Essig auf, wenn Du hast, Obstessig!

Essig neutralisiert schlechte Gerüche und Essig hilft da fast am besten! Stell die Schälchen so auf, dass sie durchs ganze Zimmer riechen, das mal eine Woche aufstellen, aber Schälchen ohne Deckel und in einer Woche neue hinstellen, falls es noch nicht reicht, halt wiederholen, aber es hilft, Du wirst es sehen!

Backpulver hat übrigens den selben Effekt, da das Pulver auch in Schälchen geben und aufstellen!

Viel Erfolg! L.G.Elizza

Es kann sein, das sich der Geruch an deinem Schrankt (Holz) oder der Kleidung festgehängt hat. Am besten mal paar sachen mit rausnehmen und jemanden Fragen der den Geruch nicht hat.

Sollte es der Fall sein: Durchwaschen.

Alternativ, ich möchte nun aber keine Werbung machen: Mal Febrez benutzen.

Gibt ja die tolle werbung mit dem Schmuddeligen Sofa wo die mit verbunden Augen draufsitzen und denken, das ist saube weils so gut riecht...

stelle frisches Kaffepulver auf einem kl. Untersatz auf. Nicht so angenehm für dich, Essig. Raumspray usw. Viel Erfolg!!!

Die betroffenen Stellen säubern und nur lüften, wenn es draussen nicht so heiß ist.

Was möchtest Du wissen?