Schlimme Warzen .. :(

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warzen werden durch Viren verursacht. Die sind im Blut und können bei schwachem Immumsystem immer wieder zu Warzen führen. Also ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken. Es gibt dazu Immunkuren in der Apotheke oder im Drogeriemarkt. Die musst du mehrere Wochen lang durchführen.

 

Warzen kann man übrigens abbinden, wenn sie lang sind und einen "Stiel" haben. Du nimmst einen Bindfaden und schnürst die Blutversorgung ab. Das ist schmerzlos und ohne Nebenwirkungen., Dann wird das Teil schwarz und fällt nach 1-2 Wochen ab.

Wie bekomme ich am besten meine warzen weg?

Ich gehe schon zum Hautarzt jede Woche einmal werden meine 12 Warzen vereist das sind irgendwie Virus Warzen oder so .. am Anfang waren es nur 4 oder so und es werden immer mehr Warzen.. (am Fuß) und ich muss zuhause immer so ein Pflaster drauf kleben das meine Warzen weich machen und dann muss ich meine Warzen abkratzen .. Aber das hilft garnicht mal werden meine Warzen größer mal kleiner.. Ich hab mal gehört das man irgendwas mit einen Apfel machen muss habe ich aber nicht ganz verstanden wisst ihr vllt. was davon ?? Ach ja meine Warzen sind mehr als 4 Jahre schon da ein paar sind noch neu

...zur Frage

Wie bekommt man Warzen dauerhaft weg?

Wenn man Warzen entfernt kommen oft noch mehr nach, wie kann man das vermeiden?

...zur Frage

Hilfe! Wie werde ich meine Warzen los?

Also, ich habe seit fast 3 Jahren unter meinen beiden Füßen mehrere Dornwarzen. Ich geh seit Jahren, jede Woche zum Hautarzt und meine Warzen werden vereist aber das hilft nicht. Der Hautarzt meint, dass ich weiterhin kommen soll aber wie lange noch man. Ich will auch im Sommer mit Freunden schwimmen gehen können oder einfach mal barfuß rumlaufen aber nein geht nicht weil ich Warzen habe. Ich bin glücklich, weil wir kein Schulschwimmen haben.. Meine Frage ist jetzt: Gibt es irgendwie eine andere Möglichkeit außer Vereisen, Warzen los zu werden? Hilft mir Leute Bitte..

...zur Frage

Hallo Leute! Hat hier jemand Erfahrungen mit dem Vereisen von Warzen beim Hautarzt gemacht??

Wie genau läuft das ab und wie lange bzw. wie viele Behandlungen brauchtet ihr? Habe schon etliche Tinkturen und Pflaster ausprobiert aber so richtig helfen tut es nicht. Sie sind auf jeden Fall schon kleiner geworden aber weg noch lange nicht denke ich. Mit dem vereisen möchte ich ihnen nun den Rest geben. Wär super froh über ein paar Erfahrungsberichte! :-)

...zur Frage

Blumenkohlwarzen?

Mein Enkel hat ziemlich viele " Blumenkohl-Warzen" Weiß nicht genau ob die so heißen. Meine Tochter hat schon den Vereiser probiert hat nichts geholen. Jezt gehen Sie 1 x pro Woche zum Hautarzt und der vereist auch nur. Wenn eine weg ist, kommt sofort die andere .Besonders die Hände und Finger sind betroffen. Gibt es noch irgend ein Mittel außer vereisen ???

...zur Frage

schlimme warzen die nicht weggehen und immer mehr werden

Ich habe leider sehr viele Warzen, die nicht weggehen. 

Habe schon ziemlich viel probiert.

Wochenlang beim Hautarzt gewesen - kein ErgebnisSelbst vereist - kurze Zeit weg gewesen, dann aber viel schlimmer wieder gekommen.

Komische MIttel wie Verrumal - eine weggegangen, wieder gekommen.

Pflaster und weiß Gott alles.

Gibt es irgendwas um die Sch....e wegzukriegen?!

Meinetwegen zahle ich auch hunderte von Euro um die wegzulasern oder so.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?