Schlimme schmerzen nach Training!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Ferndiagnose kann ich nicht stellen. Es könnte sein, dass der Zug an den Ansätzen der Sehnen zu heftig war und die nun gereizt sind.

Da hilft dann ein paar Tage Schonung. Vielleicht brauchst Du zusätzlich für einige Tage Ibuprofen oder Novaminsulfon. Allerdings solltest Du das länger nicht einnehmen. Besser wäre es einen Arzt zu Rat zu ziehen, wenn die Beschwerden sehr heftig sind.

Hi chambo,

ja wenn du 3 Monate nicht warst und dann wieder dasselbe gemacht hast wie vorher ist es vollkommen normal wieder Muskelkater zu haben..man sollte in der Regel auf jeden Fall mit weniger Gewichten wieder anfangen, nach so einer längeren Pause! Ich würde wegen den Rückenschmerzen noch 1,2 Tage abwarten..sicherlich hast du es zu gut gemeint ;) Wenn es aber morgen nicht besser wird solltest du vielleicht aber doch einen Arzt aufsuchen.

Hey chambo5

Da ein Trainer anwesend war, gehe ich von einer seriösen Ausführung der Übung aus.

3 monatiger Trainingsunterbruch lässt Kondition und Kraft echt alt aussehen.

Das ist immer noch Muskelkater, auch wenns etwas mehr weh tut.

Falls die Schmerzen nach zwei Wochen nicht weniger werden, Arzt aufsuchen.

Rückenstrecker ist zur Vorbeugung von Haltungsschäden. Deshalb kann eine ungesunde Rückenhaltung auch zu mehr Schmerz führen.

Die Übung auf jeden Fall weiter machen, da du sonst im Alter noch grössere Schmerzen haben wirst.

Wie gesagt, nach zwei Wochen sollte sich der Körper wieder etwas einstellen, sonst zum Arzt. - Bei Unsicherheit oder unerträglichen Schmerzen bereits heute Arzt oder Sport-Physio aufsuchen.

Gruss RED

ja aber natürlich ist das normal ! der Muskelkater kann ab 11-24 stunden nach dem training einsetzten wie das genau ist brauch ich hoffentlich nicht erklären! er kann 1-3 tage dauern.(kommt immer darauf an wie sehr man Trainiert hat)

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte:-)

LG quinnyy

Hallo,

das mit dem Muskelkater ansich ist normal aber die Schmerzen im unteren Rücken eher nicht. Ich würde das lieber vom DOC abklären lassen bevor es noch schlimmer wird.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?