Schlimme Risse im Intimbereich. Woher kommen die?

14 Antworten

Bitte unbedingt zum Arzt! Es könnte sich um eine schwere Pilzinfektion handeln. Wenn die unbehandelt bleibt, steigt sie bis zu den eierstöcken auf und kann schlimme Entzündungen auslösen, wo du nicht mehr um eine OP rumkommst. Das kann auch lebensgefährlich sein! Es ist auch sehr gefährlich, da es sein kann, dass du dann keine Kinder mehr bekommen kannst! Bitte geh so schnell wie möglich! Am besten heute noch! Alles Gute!

Geh zu einem Frauenarzt! Das wird nicht besser durch warten und bissl Wundcreme.

Red erstmal mit Doc und dann sag auch gleich, auseinander tut weh. Dann wird jeder Doc der Welt vorsichtig sein und auf Dich Rücksicht nehmen.

aber bitte: Doc. Okay?

Unbedingt zum Arzt! Aber was auch super gegen die Risse und Wunde Schleimhaut hilft ist: Bepanthen - Nasen- und Augen Salbe, die ist extra für Schleimhäute gedacht wurde mir damals auch von einer Apothekerin empfohlen. Sehr sehr gut!!

Komischer intimbereich?

Ich habe sehr lange und große Schamlippen die sich total kreuseln was kann man dagegen machen Ich hätte gerne gar keine schamlippen.....

...zur Frage

Jucken/Schmerzen/Brennen im Intimbereich?

Hallo, Mir ist es schon recht peinlich, daher bitte nur ernstgemeinte antworten.

Ich bin 16 und habe wirklich mit niemandem bisher geschlafen, also kann es eigentlich keine Infektion sein. Aber ich habe seit ca. 1 Woche ein Jucken in der Bikinizone, dass sich im Laufe der Zeit in Schmerzen, Stechen und Brennen entwickelt hat. Es ist quasi überall im unteren Bereich, also nicht nur beispielsweise an den äußeren Schamlippen oder so. Kurz vor Weihnachten hatte ich das schonmal 2-3 Wochen aber ich konnte über die Feiertage nicht zum Doc. Ausserdem hat es dann ja auch aufgehört, bis es nun halt wieder angefangen hat. Nun meine Frage, kann mir jemand sagen worans liegt oder was es ist? Und was soll ich tun? Wie gesagt, ich bin noch Jungfrau. Ich trau michehrlich gesagt auch nicht wirklich zum Frauenarzt, da ich noch nie da war (Ja ich weiß viele waren in meinem Alter schon dort aber naja) Mit Freunden/Eltern mag ich auch nicht so gerne drüber reden.. geht das wieder von alleine weg? Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Kein weißer Scheidenausfluss mehr?

Huhu,

die Frage mag vermutlich etwas komisch sein aber bisschen verzweifelt bin ich schon.

Bis zur meiner nächsten Menstruation sind es noch knapp zwei Wochen. Normalerweise hatte ich immer einen starken Ausfluss. Allerdings habe ich gemerkt, dass ich seit ca 1 Woche fast gar keinen oder wirklich nur mini minimal habe. Ich glaube, dass ich keine typischen Schwangerschaftsanzeichen habe. Aber kann es dennoch ein hinweis auf eine Frühschwangerschaft sein? Einen Frühtest wäre erst Sinnvoll in ca 2 Wochen zu machen, falls die Periode ausfällt (kommt bei mir auch mal vor oder stark verspätet)

Wäre froh über erfahrene Antwort.

Liebe Grüße

...zur Frage

Verletzte Schamlippen...

Hallo! Ich habe mir letzte Woche einen so genannten Hollywood Cut (heißt: das Entfernen sämtlicher Schamhaare per Wachs) gegönnt u nun heute die kleinen Härchen, die da noch zu kurz waren, selbst per Warmwachs entfernt. Nun hab ich mir dabei aber im Bereich zwischen inneren und äußeren Schamlippen die Haut aufgerissen. Ich hab es gleich mit Octenisept desinfiziert und antiseptische Wundsalbe drauf gegeben. Aber das brennt nun ziemlich und ich bin nicht sicher, ob die Salbe ne gute Idee war. Was meint ihr? Wie kann ich das selbst bestmöglichst versorgen? Ich möchte ungern zum Arzt...ich schäme mich ein klein wenig für die Dummheit :-S

...zur Frage

Was tun bei unangenehmen jucken?

Hallo es ist ein wenig unangenehm.

Aber ich wollte mal in die Frauen Welt fragen ob sie für mich vlt paar Tipps haben ich habe jedesmal ein sehr unangenehmes jucken in intim Bereich und ich dusche mich täglich zwei bis drei mal.

Beim Frauenarzt war ich schon und er findet nix verdächtiges und da wollte ich mal nach Tipps fragen .

Ich bedanke mich jetzt schon für eure hilfe.

...zur Frage

Irgendetwas komisch an Scheide?

Also... jetzt bitte keine dummen Kommentare oder Anmerkungen.

Ich habe seit ungefähr 2 Jahren "Schmerzen" im Intimbereich. Es sieht so aus, als wenn man hingefallen ist und die wunde schon ein bisschen verheilt ist. Wisst ihr, was meine? Es juckt auch total und wenn man es berührt, tut es total weh. Außerdem ist oben beim "Ende" der "zusammengeführten Schamlippen" ein roter Strich und wenn ich da ranlange, tut es auch total weh. Des weiteren habe ich noch nie Sex gehabt, so kann man eine Krankheit wegen Sex ausschließen.

Hat jemand zufällig das selbe Problem oder hatte es? Bitte jetzt nicht sagen: "Geh zum Frauenarzt!". Ich war noch nie bei einem und möchte es auch noch nicht. Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?