Schlimme Halluzinationen

6 Antworten

Das klingt nicht nach etwas Schlimmen. Im Übergang vom Wachsein zum Schlaf, also im Halbschlaf, kommt es oft zu Sinnestäuschungen. Da Du Deine Halluzinationen immer in bestimmten Situationen, nämlich in der Phase des Einschlafens hast, halte ich auch einen Arztbesuch für überflüssig. Dies musst Du allerdings selbst beurteilen. Alles Gute!

Hey. Das einzige hilfreiche wäre dir von einem Psychologen eine genaue Diagnose stellen zu lassen und dich evtl. Therapeutisch in Behandlung zu geben. Eigentlich setzte ich wenig darauf, Diagnosen zu stellen, aber könnte Trauma bedingt sein und/oder du leidest an einer schlafparalyse. Klingt ziemlich Dannach, allerdings kann dir da nur wirklich ein Arzt weiterhelfen. Sollte das der Fall sein, gibt es unter anderem eine medikamentöse Therapie.

Hi^^ ich werde glaube ich mal zu einen Psychologen gehen ich habe seitdem ich das Problem beim einschlafen habe auch immer das Gefühl das ich beobachtet werde oder das immer Jemand bei mir ist das ist so als wenn ich Geister sehen würde das macht mich in letzter Zeit auch schon voll verrückt ich muss mich immer umdrehen damit ich nicht durchdrehe^^

0

Viel Erfolg! Wünsche dir gute Besserung (:

Und das Gefühl kommt mir ziemlich bekannt vor, echt nervig :-/

1

Such mal nach "schlafparalyse". Klingt ganz danach

Was möchtest Du wissen?