Schlimme Beziehungsprobleme - dauernd Streit!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Anna! Leider sehe ich echt keine Möglichkeit, was ihr noch tun könntet. Du hast schon oft mit ihm geredet, es ist eskaliert, ihr habt einen Neuanfang gestartet, und trotzdem ändert sich nichts. Aber klar, wenn er so eifersüchtig und gekränkt ist, lassen sich diese Gefühle auch nicht durch einen Satz "Wir fangen von vorne an" so einfach abwürgen und abstellen.

Er kommt offenbar einfach nicht damit klar, wie du bist, lebst und deine Freizeit gestaltest, hat wohl einfach immer nur dauernd Angst, dass du ihn betrügst, und reagiert dadruch aggressiv.

Es tut mir leid, aber wenn dein Freund das nicht selber in den Griff bekommt, kannst da gar nichts tun. Dir geht es ja schlecht, so wie es ist, und da ist es auch egal, was ihr schon zusammen erlebt und durchgemacht habt. Das bleibt ja. Er kann ja immer ein wichtiger Mensch für dich bleiben, und was ihr erlebt habt, wird euch immer verbinden.

Aber wenn die Beziehung euch beide nur noch fertig macht, dann solltet ihr sie wirklich beenden, das bringt niemandem was, es macht euch, als einzelne Menschen, nur kaputt. Ich finde, du hast ja schon alles versucht.

Natürlich kannst du noch einmal versuchen, mit ihm zu reden, ihn zu fragen, wovor er denn eigentlich Angst hat. Aber mehr fällt mir definitiv nicht ein. Sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meiner Meinung nach, ist er unnötig extrem eifersüchtig aber das ist keine gute Einstellung. Ich war damals auch öfter eifersüchtig. So etwas kann eine Beziehung wirklich ganz schnell kaputt machen. Warum gönnt er Dir nicht deine Freiheit. Ist er so besitzergreifend? Dann kann es auf Dauer nichts werden. Jeder von euch beiden braucht auch mal Zeit für sich und seine Freunde. Kann er Dir denn nicht vertrauen? Ansonsten scheint er wirklich krankhaft eifersüchtig zu sein. Ihr müsstet auf jeden Fall mal Klartext darüber reden. Warum es Ihn kränkt, wenn Du zB. mit deinen Freundinnen mal Party machst. Er scheint Angst zu haben dich zu verlieren. Das ist aber noch lange kein Grund Dir zu verbieten, mal für dich zu sein oder gar damit zu drohen, schluss zu machen. Würde er zwar eh nicht machen ; ) aber sage ihm mal klipp und klar, das es so nicht geht. Ihr seid zwar zusammen, nur heißt das noch lange nicht das er dich kontrollieren darf. Nein er muss akzeptieren, dass auch Du ein freier Mensch bist, die auch mal mit anderen leuten gerne kommuniziert. Er kann Dir doch nicht all deine Freunde und Freundinnen absprechen. So etwas ist ziemlich egoistisch. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das was ich gerade lesen musste ist ja wirklich die Höhe! Dein Freund benimmt sich wie ein Idiot.. Tut mir wirklich leid für die Ausdrucksweise aber anders weiß ich es nicht zu erklären..

Also wenn ich das richtig verstanden habe regt sich dein Freund nur darüber auf, dass du, wenn du raus gehst, mit Freunden (mit denen du mal was hattest) redest und auch noch alleine über die Tatsache, dass du raus gehst..?!

Ich an deiner Stelle würde ihm mal gehörig die Meinung sagen! Ich finde man sollte in einer Beziehung genügend Vertrauen haben damit der Partner auch alleine rausgehen kann und man sich nicht so aufregt..

Wenn ihr euch wirklich liebt redet ganz offen darüber was euch stört, was ihr anders machen würdet, wie es weiter gehen kann, usw...

Ich habe den Eindruck dein Freund will einen Schoßhund der ihm auf jedes Kommando gehorcht.. Und so würde ich mich an deiner Stelle nicht behandeln lassen.. Aber gut es ist dein Leben und ich kann nur eine objektive Meinung meinerseits dazugeben..

Also nochmal redet ganz offen was ihr wollt, was ihr euch von der Beziehung erhofft,..

Verbringt so viel Zeit wie möglich zusammen um das Gegenseitige Vertrauen zu stärken.. Und wenn du das möchtest hältst du dich vielleicht auf der nächsten Party ganz von Jungs fern.. :/ Das zeigt nämlich auch dass er dir wichtig ist..

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annaa14
13.07.2013, 16:06

vielen dank für die antwort und die mühe :) ich weiß dass er sich total daneben benimmt. (habe ich davor auch gemacht und dass es ihm schwerfällt mir zu vertrauen seh ich auch ein.) aber er kann mir nix verbieten, da hast du schon recht!

2

Ihr passt nicht zusammen, ihr macht euch gegenseitig FERTIG! Also macht schluss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boah, keine Option. Schon mal darüber nachgedacht, dass - egal was ihr macht - das gegenseitige Vertrauen AM A**** IST???

du wirst es überleben, mach Schluss! joe1998

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?