Schlimm wenn man mit 13 Jahren masturbiert?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein du bist in der Pubertät das ist ganz normal und nichts schlimmes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht schlimm es kann zwar reißen aber es hat keine gesundheitlichen Folgen und du bist ja auch trotzdem noch Jungfräulich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es DICH nicht stört, für wen soll es schlimm sein? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich selbstbefriedigst ist das weder schlimm noch sonst was....und wenn sich dabei dein jungfernhäutchen verabschieden sollte (warum auch immer) ist das ebenfalls kein problem. früher oder später "verabschiedet" sich das sowieso..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht schlimm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Joghurt muss ja auch vor dem Ablaufen geöffnet werden :D haha

Spaß beiseite, natürlich ist das nicht schlimm. Früh übt sich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Anteil masturbierender Männer beträgt ca. 94 %, der von Frauen ca. 80 %.[14] Viele entdecken die Masturbation und ihren eigenen Körper bereits in der frühen Pubertät, einige erst später und manche schon als Kleinkind. Männer masturbieren gemäß mehreren Studien mit ungefähr zwölf Jahren zum ersten Mal und ab dann zumeist mindestens zweimal wöchentlich; Frauen masturbieren meist erst ab den späten Teenagerjahren regelmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Margotier
23.05.2016, 19:34

Du hast vergessen(?) anzugeben, von wo Du den Text kopiert hast!

0

Was möchtest Du wissen?