schlimm wenn ich sex/petting im dunkeln lieber mag?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich mag es auch lieber wenn es eher dunkel ist oder schummrig. Beim blasen nicht, aber bei allem wo ich etwas fühle. Nicht aus dem Grund dass ich mich schäme, sondern aus zwei anderen. Abends mag ich das grelle Licht einer Lampe nicht, das verdirbt mir die Stimmung weil das Licht einfach total eklig ist. Im Sinne von unschön. Zweiter Grund ist: WEnn man NICHTS sieht, dann ist das Gefühl VIEL intensiver. Warum? Weil man dann mehr auf das achtet, was man fühlt, als auf das was man sieht. Das ist wie wenn man das Licht aushat und nichts sieht, dann hört man automatisch besser. So ist das finde ich auch beim Sex. Erklär ihm das mal, wieso du es nicht mit Licht willst. Einig euch darauf, es mal so, mal so zu machen oder macht anstatt Licht nur Lichterketten oder Kerzen an. Das sind gute Kompromisse!

Hey das ist Deine entscheidung aber beim Sex ist fühlen streicheln richen schmecken aber auch sehen wichtig . Vieleicht solltest Du irgentwann versuchen es auch mal im Licht Dinge zu versuchen und Dich dann an mehr heran zu terauen . Ich persönlich liebe es meinen Partner oder Partnerin auch zu sehen und einfach alles aus zu leben und auch das verlangen beim Sex zu sehen und glaube mir die Augen zeigen Dinge die mit allen anderen Sinnen zusammen DExtase auslösen aber nur wenn Du es willst !!!!

Wenn du es lieber im dunkeln magst dann muss das dein partner akzeptieren :)

Jeder wie er/sie mag.

Wenn du dich im Dunkeln oder bei Schummerlicht wohler fühlst, dann ist das völlig ok !!

da ist doch nichts dabei! jeder soll es so machen wie er/sie/es mag ;)

mach es wie du es magst

Was möchtest Du wissen?