schlimm fast nur Single gewesen zu sein?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Was hat das mit schlimmsein zu tun? Du hast ein schönes Leben, mit Freunden, Hobbys etc. Und du hast (Im Gegensatz zu vielen) auch Ansprüche und wartest auf jemand besonderen!

Wenn du dich einsam fühlst und dich nach einem Partner sehnst würde ich mich "auf die Suche machen" geh mit Kumpels in Discos, auf Veranstaltungen, sprich Frauen an und schau wie es sich entwickelt!

LG

Nein, das ist auf keinen Fall schlimm!😀 Bedrückt es dich denn alleine zu sein? Dann würde ich was unternehmen ergo : raus gehen( Discos etc..) . Vielleicht lernst du ja wen nettes kennen.😄 Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Kraft für alles weitere 😘

Hallo, 

schlimm wäre es nur für dich, wenn du arg darunter leiden würdest bzw es einen großen Stellenwert in deinem Leben einnehmen würde. Da du mir aber nicht den Eindruck machst, ist es doch vollkommen in Ordnung. 

LG 

Hallo,

nein, das ist nicht schlimm, warum auch.

Es spricht sehr für Dich und ist sehr schön, das Du auf die "richtige" Partnerin wartest bzw. nicht alles "mit nimmst", was Dir schöne Augen macht. Denn dies ist ja heute die "Normalität!

Es kommt halt auch drauf an, was Du unter "gehobenen" Ansprüchen verstehst? Ob diese übertrieben sind oder nicht.

Nicht jeder findet schnell einen Partner oder möchte auch keine Beziehung. Das sollte jeder für sich entscheiden.

Meist verliebt sich jemand, wenn er gar nicht damit rechnet. Suchen nach einem Partner bringt nichts.

Wenn Du selber damit zufrieden bist , so wie es jetzt ist, dann passt es eh, wenn nicht ist das natürlich nicht schön und Du wirst einfach geduldig sein müssen bis die "Richtige" für Dich kommt, was ich Dir auf jeden Fall wünsche.

Liebe Grüsse und einen schönen Ostermontag.


Ich bin 46 und war nur ingesamt ( von 18 an gerechnet) 8 Jahre in fester Bindung ( auf 3 Partner verteilt). Wie viel  das in Prozent ist: keine Ahnung. Aber ich finde das für mich normal, da ich einfach keine Lust hatte, mit irgendwelchen Lebensunfähigen Typen Zeit zu verbringen. Meine Freundinnen haben alle ihre Männer behalten. Männer, die ich nicht mal geschenkt genommen hätte. Selbst heute würde ich nichts ändern!

Nein ich finde das absolut nicht schlimm solange du nichts bereust ist doch alles gut :)

Wenn dann kann es doch nur für dich schlimm sein. Und ob es für dich schlimm ist kannst wohl nur du alleine beantworten.

Schlimm ist es nur, wenn du es nicht schön findest. Solange du die gut fühlst ist alles gut.

Im Umkehrschluss hattest du schon 3 Jahre Beziehung. ..
Du mschst dir nen zu großen Kopf

Es ist nicht schlimm, wenn du es nicht schlimm findest. Fertig.

Nee, ist es nicht, Singlleben macht auch Spaß! :)

Das musst du doch selbst wissen. Vermisst du es, einen Partner zu haben? Fühlst du dich einsam?

Hey,

ich bin schon 100% meines Lebens Single.
Ich hatte nie Lust auf eine Beziehung und mit mir stimmt alles. Manche Menschen sind halt so und manche so.
Nichts davon ist schlimm.

Oh, endlich mal ne Antwort von dir die mich anspricht und die auch mal vernünftig klingt!

Wir sind auf nem guten Weg!

1

Naja wenn du auch gut ohne liebe auskommst ist doch alles gut!

Ja normal ist das nicht , vllt kommen die Frauen auf dich nicht klar.

Was möchtest Du wissen?