Schlimm - wenn ich alleine Städte besichtigen fahre?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum ist das schlimm? Manchmal macht es alleine sogar mehr spass, weil du dir anschauen kannst was du möchtest und dich keiner nervt oder sagt ,dass er keine Lust mehr hat. In den Urlaub fliege ich auch immer alleine, man lernt auch immer neue interessante Leute kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlag dir den Gedanken mal ganz fix wieder aus dem Kopf, da ist überhaupt nix schlimmes dran auch wenn manche Leute das ganz gerne mal behaupten.
Im Gegenteil das strahlt ein gesundes Selbstbewusstsein aus und zeigt das du Eigenständig durch die Welt kommst. 

Ausserdem ist es dein Leben, wenn's dir Spaß macht, machs einfach.
Irgendwann kommt der Moment wo man sich über all das Ärgert was man nicht erlebt hat.

Von mir ganz klar Daumen hoch, weiter so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, überhaupt nicht!

Du zeigst nur die heute nicht allzu oft anzutreffende Reife, es mit dir selbst gut auszuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was soll daran schlimm sein ? wenn du dich alleine besser fühlst und so machen kannst wie und was du willst, passt das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es gern machst, mache es weiter. Ich kann daran nichts schlimmes finden. Und nicht umsonst sagt man: Reisen bildet. Wohin ist ganz egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir kleine "Reiseführer", und lies sie vor der Abreise...

 damit du nicht auf die Standard-Sehenswürdigkeiten -  must-have :-((( - angewiesen bist....

Ein Reiseziel selbst zu "erwandern" ist bereichernd,,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollte das schlimm sein mach was du wilst und wenn es dir spass macht dann mach weiter damit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?