Schließt ein normaler Dopamin und Noradrinalspiegel ADS aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weißt Du, was ADS ist und wie es sich anfühlt? Anders herum gefragt: welche Symptome sind bei Dir? Und aus welchen Gründen denkst Du, eine ADS zu sein?

Simona1974 01.12.2012, 14:35

Ich denke eher nicht, dass ich ADS habe. Ich hatte schwere Depressionen und bei ADS sind die Botenstoffe im Gehirn ähnlich gestört, wie bei einer Depression. Nur mit dem Unterschied: Depression = heilbar, ADS leider nicht.....

0

Was möchtest Du wissen?