schließt ein eeg immer epilepsie aus?

4 Antworten

hey, ein eeg ist eines der wichtigsten hilfsmittel um herauszufinden ob man an dieser chornischen krankheit erkrankt ist. das eeg zeigt an wo der anfall ist und was für ein anfall es ist. wenn die eeg wellen ausschlagen liegt eine epileptische störung im gehirn vor (falls nicht dann ist auch keine störung vorhanden)

bis dann^^..xX

Nein ! Da können solche Formen von Epilepsie sein oder die Fokus in einem Platz so dass EEG das nicht findet. Auch Epileptiker können "ruhige Perioden" haben wo keine Zeichen auf dem EEG zu sehen sind.

Das EEG wurde darür gemacht aber zur sicher heit sollte mann auch in Die Röhre MRT machen da können ärtze mehr Erfahren

Was möchtest Du wissen?