Schlickbeschwerden-Was tun?

4 Antworten

Was hast du denn bis jetzt gemacht ? Ich nehme an, Tee und ähnliches hast du schon gemacht. Mein Rat : Hast du Transpulmin oder ähnliches Zuhause ? Das sind normalerweise Sachen, die man zum Einreiben auf dem Rücken oder auf der Brust benutzt, man kann es aber auch zum Inhalieren benutzen. Ganz einfach : Etwas Creme in einen kleinen Eimer, Sehr heißes Wasser drauf,  und dann mit einem Handtuch über dem Kopf den heißen Dampf einatmen, so heiß und so lange es geht. Diese Prozedur solltest du so oft wie möglich machen. Noch ein kleiner Rat zum Schluß, hilf deinem Körper, versuch, nach einem solchen Gang soviel wie möglich zu trinken.

Gute Besserung und freundliche Grüße

Ahnungen

Leider habe ich kein Transpulmin Zuhause, und ich kann auch vor meinem Arztbesuch keines mehr erwerben. Auf jeden Fall Danke!

0

Viel Tee trinken, mit Salzwasser gurgeln, Halstabletten (dolo dobendan, lemocin, tonsipret) oder zumindest harte Zuckerbonbons, Honig, Halswickel mit kühlem Quark oder mit warmen Kartoffeln

Meist ist das nach ein zwei Tagen schon wieder weg oder zumindest besser, so dass du in deinem Fall am Dienstag wahrscheinlich keinen Arzt mehr brauchst. Bis dahin kannst du es mit grünen Tee und Ingwer - falls vorhanden - versuchen zu lindern. Den Ingwer ganz langsam kauen und dabei lutschen. Und nebenbei auf jeden Fall viel trinken, um weiteres Austrocknen zu vermeiden. 

Mit Tee habe ich es bereits getestet. Das hat leider nichts gebracht. Das mit dem Ingwer auch schon, auch ohne Erfolg. Und seit gestern Abend wird es viel schlimmer, und deshalb bezweifle ich dass ich am Dienstag keinen Arzt mehr benötige. Trotzdem Danke :)

0

Wie kann ich Halsschmerzen lindern?

Ich habe seit 3 Tagen sehr starke Schmerzen im Rachen. Die Schmerzen treten nur auf wenn ich schlucke also auch Trinke oder esse. Daher trinke und Esse ich nicht viel da das sehr unangenehm ist. Auch Husten ist sehr Schmerzhaft. Ich habe es schon sowohl mit Eis als auch mit Zitronen und Kamillentee probiert aber das hat nicht geholfen. Ich habe auch schon Tabletten gegen Entzündungen im Rachen aber da War es immer das gleiche und es ist nicht besser geworden.

Hier meine Frage: weiß jemand noch andere Möglichkeiten um die Halsschmerzen zu lindern?

Danke für die Antworten

...zur Frage

Schmerzen in der Kehle (vorallem beim Schlucken)

Hey Leute, seit gestern Abend habe ich starke Schmerzen im Bereich Hals/Kehlkopf , also im 'Schluck'- Bereich. Es brennt auch, wenn ich nicht schlucke, aber ich muss das die ganze Zeit irgendwie zwangsweise tun.. ! Das Ganze ist noch mit vielen Tempotaschentüchern verbunden. Was kann das sein? Wie bekomme ich das weg? So hab ich echt kein Spaß mehr

...zur Frage

rachenent halsschmerzen haushalts tipps

hallo commi

ich brauch am besten ne menge tipps gegen eine rachenentzündung und halsschmerzen. wenn ich schlucke fühlt es sich wie eine rasier klinge an und die schmerztabletten sind auf dauer keine lösung außerdem helfen die auch nicht wirklich........

mfg simooo

...zur Frage

Halsweh und das bei 30grad

Hey Leute, Bei uns ist es 30Grad und ich habe seit gestern Halsschmerzen -.-' es ist zwar nicht so schlimm aber es tut schon ein bisschen weh und Sprechen fällt mir auch schwer.

Zudem läuft mir nur noch der Schweiß runter und ich muss morgen fit sein für ein Konzert von meinem Bruder er spielt dort und ich schaue zu ich kann da nicht einfach absagen vllt. habt ihr ein paar tipps das es besser wird D:

...zur Frage

Sollte ich zum Arzt gehen?und was könnte es sein?

Hab seid gestern sehr starke Halsschmerzen so das ich kaum meine eigene Spucke schlucken kann und mein rachen ist etwas rot und meine Zunge gelblich belegt außerdem ist mein Hals auf einer Seite geschwollen und gibt es etwas das sofort die Schmerzen lindert bevor ich zum Arzt gehe ?

...zur Frage

Total schlimmer Reizhusten?!

Hallo! Hab seit einigen Tagen sehr starken Reizhusten. Ich spüre immer ein Kribbeln im Rachen bis ich huste und es für eine Zeit lang weg geht. Das geht immer so weiter und ich spüre schon förmlich wie rau ich meinen Rachen/Hals gehustet habe. Es fühlt sich total komisch an wenn ich schlucke und Schmerzen habe ich wenn ich etwas lauter reden muss. Vielleicht ist es ja auch wichtig zu erwähnen, dass ich auch Ohrenschmerzen habe und dies vielleicht zusammenhängt? Was kann ich tun??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?