Schleudern durch Schnee, Auto beschädigt, wer haftet ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist nicht durch den Schnee ins Schleudern gekommen, sondern durch unangepasste Geschwindigkeit. Für den Schaden bist du alleine verantwortlich. Ob deinen Schaden deine Versicherung  bezahlt, weisst du selbst am Besten. Schliesslich hast du den Versicherungsvertrag unterschrieben.

Inwiefern Schleudern einen Schaden verursacht, solltest du erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sollte anderer haften als der Lenker? Wenn das Auto vollkaskoversichert ist, zahlt die Versicherung (abzüglich Selbstbehalt natürlich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gzsg9687 17.01.2016, 05:36

Ja meine frage war ob meine Vollkaskoversicherung das übernimmt

0
gadus 17.01.2016, 07:02
@Gzsg9687

Dann solltest du praeziser frgen!  LG  gadus

2
Herb3472 17.01.2016, 05:47

Das kann Dir wohl nur Deine Versicherungsanstalt beantworten, hier sicherlich niemand. Schau doch einfach in Deiner Polizze nach!

1

Du kennst nicht den Spruch der Polizei in diesen Fällen? Er lautet:  Nicht angepasste Geschwindigkeit.

Sollte kein Fremdschaden entstanden sein, hast du ja noch Glück gehabt. Versicherungen kennen satte Aufschläge bei Anfängern.

Allerdings bezweifle ich die Ernsthaftigkeit einer solchen Frage. Das könnte dir sogar meine Uroma beantworten, und wer es bis 18 noch nicht weiß, der sollte es spätestens in der Fahrschule gelernt haben.

Merke: Nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernen wir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Gzsg9687

Nur wenn du eine Vollkaskoversicherung hast wird dir der Schaden ersetzt.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?