Schleimklumpen mit Blut beim Naseputzen?

3 Antworten

Nichts lebensgefährliches. Kann schon mal ein Äderchen platzen wenn man trompetet wie ein Elefant.

Ja ich habe das auch. Sogar öfters. Wie alt bist du. Ich bin 20
Hat viele Ursachen

2

Ich bin 19😁

0
13

In dem Alter ist das normal glaub mir.. wir sind noch nicht ausgewachsen komplett deswegen

0

Kenn ich. Ich nehm dann zum Schnauben lieber gleich ein Küchentuch.

2

Oh haha. Okay vielen Dank😁

0
71

Zu trockene Zimmerluft, stell mal ein Schälchen mit Olbas Tropfen auf die Heizung, zum Verdunsten!

2

geplatzes äderchen in der nase. wie lange bis es heilt?

Hey bin gestern sehr früh morgens aufgewacht weil meine nase lief. habe beim wegwischen dann feststellen müssen dass ich nasenbluten habe.

Da ich immer eine trockene Nase habe schnäuz ich morgens immer und nun kommt bei jeden Schneuzen oder etwas unsanfteren naseputzen ein schwall blut aus den rechten nasenloch -.-

wie lange dauert es bis sowas wieder verheilt ist? es ist echt lästig. ich trau mich gar nicht nochmal zu schnäuzen und das trockene blut in der nase weiss ich auch nicht wegzurkriegen ohne mir die nase zu putzen. :( hat jemand tipps?

...zur Frage

Blut beim Naseputzen

Ich habe beim Naseputzen desöfteren Blut im Taschentuch, dabei läuft weder die Nase, noch trocknet es fest. Es ist nur "feucht rot". Ist sowas "normal"?

...zur Frage

Erkältung: Heiß-Kalt-Wechsel innerhalb weniger Sekunden

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen erkältet. Gestern fing der Husten erst so richtig an. Seitdem huste ich ununterbrochen. Mein Hals ist schon total rau und tut weh. Außerdem habe ich seit gestern Abend auch Kopfschmerzen, ich nehme an von dem vielen und dollen Husten. Dazu kommt, dass ich sehr schlapp bin und den ganzen Tag im Bett verbringe. Sollte ich doch mal aufstehen, ist mir für einen Moment lang etwas schwindelig (obwohl ich langsam aufstehe).

Jetzt zu meiner Frage: Ich habe außerdem einen Wechsel von Kalt auf Heiß innerhalb weniger Sekunden. Das heißt, ich schwitze für einen Moment lang und im anderen Moment friere ich. Ich habe jedoch kein Fieber (37,4°C). Was könnte das also sein?

Danke für die Antworten! Lieben Gruß, Julia

...zur Frage

Beim Naseputzen blut schmecken?

Hey. Immer wenn ich mir die nase putze, schmecke ich immer blut. Obwohl kein blut in meinem Mund oder in meiner Nase ist, trotzdem schmecke ich es ein bisschen. Was ist das? Und ist das normal?

...zur Frage

Nase verstopft - blutiger Schleim?

Hi ihr, mein rechtes Nasenloch ist "verstopf". Die Schleimhaut ist angeschwollen, so dass ich zwar Luft bekomme aber es ungleichmäßig zur anderen Öffnung ist. Beim Naseputzen ist der Schleim leicht blutig. Darf ich hier eine Nasenspülung machen? Habt ihr andere Tips? Was könnte es sein?

Danke

...zur Frage

Nase beim Liegen/Sitzen verstopft

Hallo, immer wenn ich liege oder Sitze ist das linke Nasenloch von mir verstopft? Mit Nasenspray ist sie wieder frei. Wenn ich Laufe/Stehe ist sie wieder frei. Was kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?