Schleimhaut oder sowas im Rachen oder so, muss ständig spucken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher bin ich mir nicht, aber da sich im Rachenraum die Verbindung zwischen Nasennebenhöhlen befindet, wäre es durchaus möglich, dass da auch mal Schleim in den Rachen fließt, wenn man vielleicht ein wenig erkältet ist?

Ceres52 20.08.2015, 23:03

Zwischen Nasennebenhöhlen und Mund

0
AstonMartin18 21.08.2015, 00:25

Das habe ich schon seit Jahren :/

0
Ceres52 21.08.2015, 06:19

Ja aber das hab ich auch manchmal, ich glaub das ist menschlich :D

0
Ceres52 25.08.2015, 19:57

Das ist schon seltsam. Fühlst dich bisschen erkältet oder gar nicht?

0
AstonMartin18 27.08.2015, 21:04
@Ceres52

Garnicht, alles ganz normal :/

Keine Ahnung woher das kommen könnte. Aber ne Erkältung oder "Ab und Zu" ist das ganz sicher nicht :/

Morgens immer..."Jetzt erstmal auf Klo...Nein, nicht um mein Geschäft zu machen...sondern erstmal ordentlich alles eklige rausrotzen -.-*"

0
Ceres52 27.08.2015, 21:53

Geh mal zum HNO :/

1

Vielleicht schleicht sich eine Erkältung an. Einfach mal abwarten wie es sich weiter entwickelt.

AstonMartin18 21.08.2015, 00:24

Habe ich schon seit Jahren :/

0

Was möchtest Du wissen?