Schleimbeutelentzündung in Schulter - Erfahrungen mit alternativer Behandlung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein gutes Mittel bei Entzündung ist Ferrum Phosphoricum. Zusätzlich würde ich Einreibungen mit Spenglersan Kolloid G versuchen. Bin ganz Deiner Meinung dass man vieles alternativ heilen kann. Sonst geh doch mal zu einem Heilpraktiker. Gute Besserung...

Ferrum Phosphoricum hatte ich mal als SchüsslerSalz bei Fersensporn da hats anscheinend geholfen, allerdings hatte ich noch drei andere S-Salze, die da mitwirkten. Meintest du auch diese schwache Potenz? Oder einmalig Globoli, vielleicht C30? Als Anstoß sozusagen?

0
@koch234

wenn Du das niedrig hast ist es gut. Ja, lies bei Schüsslersalzen nochmal nach was kombinierbar ist. Würde auch versuchen Zucker/Weissmehl zu reudzieren...

0
@EvaDu

Zucker/Weissmehl ist eh gestrichen, und es geht mir viel besser. Aufgrund Krebsschock in der Verwandschaft (Dr. Johannes Coy - Die Anti-Krebs-Ernährung)

0
@koch234

Hey das finde ich gut...Ist nicht so einfach aber wenn man sich dran gewöhnt hat klappt es doch ganz gut, oder? Ich hab das Anti Krebs Buch von Dr. Servan Schreiber gelesen und finde die Ernährungstipps auch echt wertvoll...

1

Schleimbeutel raus schneiden ist doch ruck zuck gemacht. Alternative Behandlungsmöglichkeiten sind selten erfolgreich.

gibte es denn da eine Statistik, oder ist das in deinem Bekanntenkreis so?

0

Ist dir bekannt wie viele Op das Problem verschlimmern können ist nicht gerade wenig.

1

@diroda: Was soll das? Das ist doch keine ernstgemeinte Antwort! Der Schleimbeutel ist heilbar, es braucht eben Zeit. Alternative Behandlungsmethoden können da durchaus helfen. Eine OP ist das letzte Mittel.

1
@Philohom

Nein meine gutste Philohom.

Das letzte aller letzten Mittel sind deine Mittel und Methoden.

Selber illegal kurpfuschen aber wenn andere den Gang zu einem Arzt empfehlen,

dann willst ausgerechnet du dich aufregen ?

Lern lieber für deine Heilpraktikerprüfung. Und nicht einmal dann

( wenn du die Heilpraktikerprüfung endlich mal geschafft hast )

kannst du anderen hier Vorschriften machen.

0

Für diese Sache hilft hervorragend Mammutöl mit Teufelskralle und Weihrauch hilft schnell und zuverlässig ist Entzündunghemmend und Schmerzlindernd.

Witzbold!

0
@Philohom

dachte ich auch erst, aber mein Apotheker hat rausgefunden, dass es das tatsächlich gibt!

Nur nicht in seiner Apotheke ;-)

... und wenn ich es irgendwo bei RossmanSchleckerBudni finde, werd ich es sogar ausprobieren. Und wenn es nur gegen trockene Haut hilft.

0
@koch234

In d e r Szene gibt es eben keinen Blödsinn den es nicht doch gibt.

0

Ich habe bei uns die Salbe "Zeel" gefunden, wofür ist die?

Ich habe eine Salbe gefunden mit der Aufschrift "Zeel". Die Packungsbeilage habe ich hier noch liegen, aber aus ihr geht nicht hervor, wofür diese Salbe verwendet wird (Anwendungsgebiete etc.).

Benutzt einer von euch diese Salbe und kann mir sagen, was man damit machen kann?^^

...zur Frage

Schleimbeutel entzündung in der rechten Hüfte?

Hallo :)

ich bin erst 19 Jahre alt und ich habe jetzt seit fast einem Jahr schmerzen in meiner rechten Hüfte. leider habe ich das Problem nicht sehr ernst genommen und bin erst nach ein paar Monaten zum Arzt gegangen. Der Orthopäd hat eine Schleimbeutelentzündung festgestellt und mir daraufhin erstmal Physio verschrieben. Dort hat man bei mir Ultraschall Therapie und Massagen gemacht, leider ohne Erfolg. Nun gehe ich nächste Woche zum 2. mal zum Orthopäd. Kühlen und schmerzlindernde Salben (Voltaren) bringen leider nix und auch schonen kann man ein Bein leider schlecht, ich bin allerdings nicht bereit mich jetzt mit Tabletten oder Spritzen vollpumpen zu lassen. Deshalb ist meine Frage ob eine OP nicht die einfachste und langfristigste Lösung wäre. Allerdings ist ja der Schleimbeutel nicht ohne Grund da, weshalb ich bezweifle dass eine Entfernung so sinnvoll wäre (gerade wegen der Abnutzung des Knochens) aber ich will einfach meine Ruhe haben das hält man auf dauer nicht aus. Ich bin mir auch bewusst dass ich bei einer OP auch am Anfang Antibiotika bekomme aber damit ist ja dann relativ schnell wieder schluss was ohne Op warscheinlich nicht der Fall wäre. Wäre eine Op sinnvoll? Wie sind eure Erfahrungen damit? Hat jemand evtl. noch Tipps für mich?

Vielen Dank für eure Hilfe :)

...zur Frage

bitte helft mir schnell, starke schulterschmerzen:(

Hallo, Ich habe gestern eine total doofe bewegung mit meinem arm gemacht, jetzt tut meine schulter und mein.oberarm total weh, wenn ich drauf liege, drauf drücke, belaste oder anhebe. Habe auch erstmal gedacht das das viell. Wieder weg geht und habe gekühlt und voltaren drauf gemacht aber das hilft leider nicht wirklich:( Ich habs dann auch meiner oma erzählt(ich bin zur zeit bei ihr) Und sie meinte das geht bestimmt schnell wieder weg und ich brauche nicht zum arzt. Nur langsam hab ich keine kraft mehr die schmerzen zu ignorieren und bin kurz vorm weinen, was kann ich noch tun das da wenigstens mal ein arzt draufschaut,? ich habe angst das es wieder eine schleimbeutelentzündung ist(hatte ich vor 2 monaten dort schonmal und die schmerzen sind fast identisch)

...zur Frage

Natrium phosphoricum D4 oder D6?

Hallo.
Kennt sich jemand mit den Potenzen bei Schüssler Salzen aus?
Meine Tochter hat Neurodermitis und uns wurde dafür von der Kinderärztin. Salbe Schüssler Salz Nr. 9 - Natrium phosphoricum empfohlen. Leider konnte sie selbst nicht sagen ob man da nun die Potenz D4 oder D6 anwendet bzw. worin sich die Salben mit diesen beiden Potenzen unterscheiden.

Kann mir jemand näheres zum Unterschied von Natrium phosphoricum Salben in den Potenzen D4 und D6 erläutern?

Vielen Dank

...zur Frage

hws,bws,lws...was kann ich tun,zur linderung meiner brutalen schmerzen?

hallo liebe leute...

ich habe seit längerer zeit brutale rückenschmerzen...im bereich der lenden, in der mitte des rückens, brust, schulter usw. gestern war ich beim orthopäde und er stellte blockaden der lenden-brust und halswirbelsäule, haltungsschwäche fest. ausserdem soll ich muskeln aufbauen. alles was ich bekam vom doc. sind schmerzmittel ( diclo 50) welche ich nicht vertrage! was kann ich tun um meine schmerzen zu lindern? bin gerade dabei etwas sport zu machen, nur leider ist das durch die schmerzen nur sehr eingeschränkt möglich. gestern habe ich ein muskelauflockerndes bad gemacht, aber es hilft nichts! genausowenig helfen salben und sonstiges! was kann ich tun, ich halte es kaum noch aus! vielen dank! lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?