Schleimbeutelentzündung cortisonspritze bekommen doch nichts hilft , wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte das auch! Es kam ganz plötzlich, ich ging auch zum Orthopäden, der stellte genau das Gleiche wie bei dir fest und wollte mir auch eine Cortisonspritze ins Gelenk verpassen.

Kreischend vor Angst hab ich seine Hand weggeschlagen und bin aus der Praxis gerannt. NIEMAND setzt eine Spritze in eins meiner Gelenke... !!

Nach ca. 3 Monaten war es von ganz allein vorbei, ohne daß ich überhaupt was gemacht habe. Erkundige dich mal nach Hausmitteln, allerdings soll man bei Entzündung keine Wärme anwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NetteNetti77
06.11.2015, 20:43

Wärme benutze ich nicht,ich fahre morgen ins Krankenhaus ist sicherer 

0

Was möchtest Du wissen?