Schleim reduzieren oder loswerden :(

6 Antworten

Ich habe das gleich nur das ich ein leichtes stechen im hals hab. Bei mir hat milch mit Honig 🝯 gut getan. Bin auch seit dem 27-28 krank 😷 . Die milch mit Honig und der Tee 🝵 Türen dir Reizung etwas weh lassen... Klar, bei heißer milch mit Honig kommt schleim raus! Ich habe gegoogelt auch wegen Kloss im hals ist so und es wurde auch milch mit Honig empfohlen.... Aber auch Tee... Ich bin beim Arzt gewesen und der meines ich bin gesund??!!(Sorry das ich hier was in einer anderen frage frag) aber kann das sein? Ich wünsche dir gute Besserung und viel warmes trinken!

Na ja bei mir wurde ja auch noch nichts gefunden ausser dass ich Fieber hab und diese Halsschmerzen und Schleim ^^ Aber keinen Schnupfen gar nichts...gehe morgen nochmal zum Arzt. Es kann sein, dass du einfach ein paar Viren im Körper hast, Fieber ist nämlich keine Krankheit sondern der Versuch deines Körpers es zu bekämpfen ^^ Könnte man als "gesund" ansehen. Würd ich aber vorsichtig in den Mund nehmen..

Danke dir auch gute Besserung!

0

tja, es könnte natürlich sein, dass du eine bronchitis entwickelst. wenn der schleim gelb ist, dann ist es auch nicht förderlich ihn herunterzuschlucken, sondern es ist besser ihn auszuspucken. ein arztbesuch sollte klarheit bringen, womöglich brauchst du ein antibiotikum, das kommt drauf an ob die ganze sache bakteriell ist oder eben nicht. man könnte auch zur notapotheke gehen und sich beraten lassen, aber eis und bonbons für den hals wären schonmal die allererste maßnahme. viel trinken, ist auch wichtig . ansonsten dir GUTE BESSERUNG!

War beim Arzt und der meinte brauch keine Antibiotika...aber gestern war es noch nicht so schlimm :/ danke trotzdem

0
@Likiki

nun ja, so etwas kann sich entwickeln. leider. bleibe im bett und sorge für dich, es braucht halt leider seine zeit bis zur ausheilung. wenns arg viel schlimmer wird, dann kannst du immer noch zur notaufnahme des nächsten krankenhauses gehen und dich abhören lassen und kannst dort auch ein rezept bekommen, falls ein antibiotikum benötigt werden würde.

0

Vom Tipp Milch mit Honig rate ich dir ab - gerade Milch und Milchprodukte verschleimen noch mehr.

Seit ich Milch und Co. weg lasse, habe ich keine verschleimte Erkältung mehr. Und Honig ist ebenfalls wirkungslos, da er zu 80 % aus Zucker besteht.

Mache dir ein Salzdampfbad: eine Hand voll Salz (ganz einfaches Salz, das ihr zum Kochen und so verwendet) in eine Schüssel mit gut einem Liter kochendem Wasser geben. Kopf mit Handtuch abgedeckt darüber halten und inhalieren. Nicht die Tempos vergessen.

Ok danke werd ich ausprobieren :)

0

Was möchtest Du wissen?