Schleim mit Eiern im Aquarium?

Bild 1 - (Fische, Aquarium, Eier) Bild 2 - (Fische, Aquarium, Eier)

4 Antworten

Hallo!

Das sind leider keine Eier, dass ist ein Bakterien Rasen! Nimm den Ton Topf ab, vielleicht wird er dann gegessen!

Davon abgesehen kann es von den Fischen kann es keiner sein:
-Neonsalmler vermehren sich gerade im Gesellschaftsbecken kaum und schon gar nicht in diesem eigentlich zu kleinem Becken!
-Guppys sind Lebendgebärende. Sie tragen die Eier im Körper und werfen lebende Fische!
-Der Ancistrus kann sich viel vermehren; aber nicht alleine. Davon abgesehen sind 60 Liter für ihn viel zu wenig!
-Die Zwerggarnelen tragen Eier und werfen Larven die dann zu kleinen Garnelen werden.

Ich würde dem Ancistrus abgeben und die ZwergGarnelen aufstocken!

Gruß,
RaupFisch

Wie schon gesagt wurde, handelt es sich bei deinen "Eiern" um Bakterien. Aber ein anderer Hinweis von mir: Zwerggarnelen sollten i.d.R. in Gruppen von min. 10 Stück gehalten werden. Kauf dir also bitte noch ein paar nach :)

Hallo,

Das sind keine Eier das ist ein Bakterienrasen mit Pilz. Bei vermehrten Wasserwechsel verschwinden die punkte. Der Bakterienrasen an sich ist nichts schlimmes.

Lg

Hm.
Bakterienrasen hatte ich an der Wurzel schonmal. Hat ja fast jeder mit Holz. Das sieht anders aus. Wasserwechsel erfolgt wöchentlich. Sonst nirgendwo im Becken. Kann ich irgendwie nicht glauben.

0

Deswegen auch Pilz... Es sind weder Eier von den Neons, noch von den Welsen oder irgendwelchen Schnecken. Guppys sind Lebendgebärend. Der Rasen verschwindet von selber wenn die Stelle gut durchströmt wird. Sprich das Tonteil an eine andere Stelle stellen.

0

Abgestorbene Pflanzenreste im Aquarium

Welchen Aquarienbewohner kann ich in mein 60l Aquarium setzen damit er mir die Pflanzenreste weg frisst. In meinem Aquarium befinden sich bis jetzt Bbutsalmler zwei Schmetterlingsbuntbarsche und ein Antennenwels.

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Algen im Aquarium werden immer mehr?

Habe ein 60l Aquarium mit 2 Schmetterlingsbuntbarschen, 7 Ohrgitterharnischwelsen und 7 schwarzen neons. Das licht ist 8 stunden an und das Aquarium steht nicht direkt am Fenster. Seit einigen Wochen fangen jedoch Algen an zu wachsen die immer mehr werden. An den scheiben entstehen grüne Algen die schwer zu entfernen sind. An den pflanzen spitzen nah am licht wachsen grüne fadenalgen und an den pflanzenrandern und scheiben wachsen schwarze Algen die aussehen wie kleine Pinsel. Es ist noch nicht groß aber ich möchte nicht dass es mir irgendwann mein Aquarium zerstört. Ich versuche sie auch bei Gelegenheit raus zu holen aber manches ist schon zu fest

...zur Frage

Feenkrebse, was mache ich falsch?

Nochmals die selbe Frage, für die ich wirklich gerne Lösungsansätze hätte.

Also, meine bisherigen Versuche - Nanocube, ca 15L, Aquarienwasser, ausgestattet mit Heizstab, Sauerstoffstein, Wasserpest, Beleuchtung und feinem Sand, Versuchszeit 5 Tage - Vase, ca 1 L, Aquarienwasser, ausgestattet mit Wasserpest und vollzeitbeleuchtung, ca 4 Tage Versuchszeit - Glasflasche, 1L, keine Inhalte, auf leicht warmer Heizung liegend, destilliertes Wasser - Metallschale, ca 0,25 L, destilliertes Wasser

All diese Versuche gingen schief. Hat jemand Tipps, was ich noch versuchen könnte, oder was der Grund sein kann, dass es nicht funktioniert?

...zur Frage

60l Aquarium ich habe mollys und neons ich will wieder baby Fische haben wie kriege ich den die Fische dazu babys zu kriegen kann ich da?irgend was machen?

Baby Fische

...zur Frage

Guppys, Neons und Perlhuhnbärbling reinsetzen?

Hallo,

Ich habe ein 100 liter Aquarium und ich wollte Guppys, Neons und Braunen Antennenwels reinsetzen. Da wollte ich fragen geht es noch Perlhuhnbärbling reinzusetzen? Ich wollte noch ein paar andere Fischart reinsetzen.

Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Kann ich Zwerggarnelen in mein 60l guppyaquarium setzen?

Ich habe angeboten bekommen von einer Freundin zwerggarnelen(sehen aus wie mini Hummer) in mein 60l Aquarium zu setzen, allerdings habe ich bereits 5 Guppys und einen Antennenwels in meinem Aquarium. Ich möchte jetzt wissen ob die sich miteinander vertragen würden.? DAnke schonmal im vorraus. LG jumpy2005

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?