Schleim im hals -wer kann helfen .....?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wann tritt die Verschleimung auf? Nach der Nachtruhe? Immer?

Covergirl13 24.12.2015, 10:07

Eigentlich über den Tag verteilt aber besonders abends wenn ich schlafen gehe.

0
MatthiasHerz 24.12.2015, 10:12
@Covergirl13

Es könnte irgendein Bestandteil Deiner Möbel oder Deiner Textilien sein, auf den Du allergisch reagierst oder "etwas" in der Matratze Deines Bettes.

Wird es besser, wenn nachts in einem anderen Raum schläfst?

[...] Ich habe eine Hausstaub Allergie daran liegts aber nicht. [...]

Woher weißt Du das? Wurdest Du einem Langzeittest unterzogen?

0
Covergirl13 24.12.2015, 10:15
@MatthiasHerz

Mir wurde Blut abgenommen da haben die mir gesagt das es nicht an der Allergie liegt weil der Anteil im Blut gering ist. (Irgendwie so)


Ich schlafe eigentlich nie in einem anderen Raum. Langzeittest hab ich nicht gemacht.

0

Astma  die Haustauballergie lässt sich mildern indem du Holzboden hast und Überzug für das bett es wird der Auslöser sein ich würde auf einen Astmakurs gehen und einmal Fludide vom Arzt verschreiben lassen

Covergirl13 23.12.2015, 23:45

Habe schon extra Bettzeug bringt leider nichts und habe auch schon Antiallergika genommen.

0
MrCheese29 23.12.2015, 23:46
@Covergirl13

Einfach mal fragen ob es astma sein könnte Arzt sagt dann schon was nötig ist ;D

1

Was möchtest Du wissen?